A BAND OF CRICKETS – INTER LARVAS – TripHop-Sounds aus Brandenburg

rsz_a_band_of_crickets_-_inter_larvas

A BAND OF CRICKETS ist ein Kollektiv aus Berlin und Brandenburg, in dessen Zentrum drei MusikerInnen stehen, die ihre Identität schwarz bekleidet hinter Pestmasken verschleiern. Sie verschmelzen elektronische Musik und akustische Instrumente zu einem dunklen, aber durchaus warmen und gefühlvollen Sound, der in bester TripHop-Tradition von Portishead, Fever Ray, Björk oder Moloko steht. Epische, elektronische Soundscapes und Synthie-Sounds werden von fetten Reggae-Bässen durchbrochen – auf schleppende HipHop-Tracks folgt ein enthemmter Rock-Bass und gitarrenverzerrte Hymnen ala Tool oder Melvins.
“INTER LARVAS” bedeutet soviel wie „Unter Masken“. Damit sind nicht nur die dunklen Masken gemeint, die die MusikerInnen bei Auftritten und auf Fotos tragen.Der Albumtitel knüpft dort an:

„Er steht für die Masken, die wir aufsetzen, um den Ansprüchen von Mitmenschen und Autoritäten zu genügen. Die Maskierungen, die wir tragen um uns selbst von anderen abzugrenzen.“

Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von BALLYHOO MEDIA.


wallpaper-1019588
Neue Anime im März auf Netflix
wallpaper-1019588
Tour-Rookie Sami Välimäki siegt auf der Pro Golf Tour
wallpaper-1019588
Gewinne 1x Yona-Komplettbox als DVD/Blu-ray!
wallpaper-1019588
Macht Instagram süchtig? Was Nutzer und Marketer wissen sollten
wallpaper-1019588
Promo Video zu „Goblin Slayer: Goblin’s Crown“ veröffentlicht
wallpaper-1019588
Aufblasbarer Whirlpool Preisvergleich
wallpaper-1019588
Das Beste kommt noch
wallpaper-1019588
Genieße den Moment