99. Aus dem wirklichen Leben

Als NN kürzlich ihren Briefkasten öffnete, traute sie ihren Augen nicht. Bereits der Absender auf dem inliegenden Kuvert ließ ihr das Herz bis zum Hals schlagen. Als sie den Inhalt des Umschlags gelesen hatte, da war die Freude groß.

Die Leitung der Bibliothek deutschsprachiger Gedichte in Gräfeling bei München teilte ihr mit, dass sie als Autorin in der diesjährigen Anthologie mit dem Titel „Ausgewählte Werke XV“ vertreten sein wird.

„Ich habe nicht damit gerechnet“, sagt die 59-Jährige. Mit ihrer Bewerbung zur Aufnahme in die Gedichtesammlung hatte N sehr persönliche Zeilen gewählt. Unter dem Titel „Für unseren lieben Vati“, brachte sie die Worte nach dessen Tod zu Papier.

„Das Buch bekommst Du dann zu Weihnachten geschenkt“, versprach Ehemann Y.


99. Aus dem wirklichen Leben

Ausgewählte Werke XIII Bibliothek deutschsprachiger Gedichte (Realis) ISBN: 978-3-930048-60-1 Halbleinen ca. 992 S.    66,00 Eur[D]
incl. MwSt



wallpaper-1019588
Wenn es ein Fußboden ist, dann ist es eine Tanzfläche
wallpaper-1019588
5 ausgezeichnete Gründe warum Du einen Fitness Tracker brauchst
wallpaper-1019588
Heute Abend kommt der spektakulärste Sternenhimmel des Jahres
wallpaper-1019588
Photon, besser als Fussball!
wallpaper-1019588
Grundlagentraining - wieso machen wir das?
wallpaper-1019588
[Monatsrückblick] Januar 2019
wallpaper-1019588
So viele Folgen von Black Clover sind angeblich noch geplant
wallpaper-1019588
Trolldent