9 unglaubliche Orte für deine Bucket List

Es gibt Hunderte wahnsinnig schöner Orte auf dieser Welt. Manche sind weitgehend bekannt und stehen in jedem Reiseführer. Andere sind eher verborgene Schätze, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. Hier sind 9 Orte von denen ich total begeistert war und von meiner Bucket List gestrichen habe.

Orte die du sehen solltest

Im letzten Artikel der “Bucket List Reihe” ging es um 9 Abenteuer für wenig Geld. Diesmal möchte ich dir 9 Orte vorstellen, die lange auf meiner Bucket List standen und die ich in den letzten Jahren bereist habe.

Diese Städte und Regionen waren für mich verdammt spektakulär und sind mir in bester Erinnerung geblieben. Vielleicht findet der ein oder andere Ort auch  einen Platz auf deiner Bucket List.

Amalfiküste in Italien

Einer der schönsten Küstenabschnitte der Welt. Die Amalfiküste liegt im Westen Italiens und verläuft über fast 100 km entlang einer bergigen Küste mit schönen (Stein)Stränden.

Eine gute Route führt über Neapel, einen Abstecher mit der Fähre auf die Insel Capri und dann zurück zum Festland nach Sorrento. Von dort aus kannst du dich für ein paar Euro mit dem Bus Stück für Stück bis nach Salerno vorarbeiten. Unbedingt anhalten solltest du in Amalfi selbst und in Catiglione.

Amalfi Küste in Italien

Thermen und Altstadt in Budapest

Budapest ist eine meiner absoluten Lieblingsstädte in Europa. Buda und Pest sind nicht nur reich an Kultur und alten Gebäuden, sondern bieten mit den Thermen auch eine gute Möglichkeit für ein entspanntes Wochenende. Wer in Budapest nach wilden Partynächten sucht, der wird auch ganz sicher nicht enttäuscht.

Historisches Budapest

Alhambra und Granada in Spanien

Die Alhambra ist eine Burg, die unmittelbar neben der spanischen Stadt Granada liegt. Das Weltkulturerbe stammt noch aus der Zeit, in dem Spanien von den Mauren besetzt war. Die Alhambra ist sehr gut erhalten und lohnt sich für einen Tagesausflug.

Ansonsten ist Granada eine super entspannte Stadt mit vielen kleinen Gassen, in denen du nette Bars, Restaurants und Straßenmusiker findest.

Alhambra in Spanien

Venedig vom Wasser aus erleben

Venedig ist ganz sicher kein Geheimtipp aber dennoch eine Reise wert. Trotz des unangenehmen Geruches in der Stadt hat sie für mich einen ganz besonderen Charme. Am besten du kaufst dir ein Tagesticket für die Fähre und erkundest die Gewässer in und um Venedig.

Veendig mit dem Boot

An den Klippen von Ronda (Spanien) stehen

Das kleine Städtchen Ronda liegt im Süden Spaniens, circa 100 km westlich von Malaga. Aufgrund der abgelegenen Lage kommen hier nicht allzu viele Touristen her. Ich kann einen Abstecher aber nur wärmstens empfehlen.

Ronda ist genau an einer spektakulären Klippe gelegen, welche die Stadt zweiteilt. Früher haben sich Gesetzlose in Höhlen in den Klippen versteckt, heute stehen kleine Häuschen gefährlich nah am Abgrund.

Ronda in Spanien

Auf der großen Mauer entlang laufen

Das sollte eigentlich auf jeder Bucket List stehen. Die große Mauer ist zwar ständig überlaufen aber dennoch ist ein Besuch einfach Pflicht. Es ist ein atemberaubendes Gefühl, ein paar Schritte auf diesem Stück chinesischer Geschichte zu laufen.

Wer es ganz besonders mag und sportlich ist, der kann sich auch für den jährlichen Marathon auf und entlang der chinesischen Mauer anmelden.

Große Mauer

Entspannen in El Nido auf Palawan (Philippinen)

Dieser Ort ist meine absolute Nummer Eins, wenn es um Entspannung und Abgeschiedenheit geht. El Nido erreichst du nur schwer nach einer 5-stündigen Busfahrt über holprige Straßen und das auch nur nach einem einstündigen Flug von Manila nach Puerto Princesa.

Aufgrund der erschwerlichen Anreise sind wenig Touristen da und der Ort ist wahnsinnig authentisch. Die Unterkünfte sind günstig, es gibt viele nette Cafés und auch zum Schnorcheln ist El Nido bestens geeignet.

El Nido auf Palawan

Pyramiden von Gizeh bei Kairo sehen

Neben der großen Mauer sind die Pyramiden ein anderes Weltwunder, das auf keiner Liste fehlen sollte. Zwar war ich von Kairo selbst nicht besonders angetan aber die Pyramiden von Gizeh haben es definitiv wieder rausgeholt. Wusstest du übrigens, dass die Ausläufer der Stadt bis wenige Meter an die Pyramiden heranreichen?

Pyramiden in Kairo

Klettern, Tauchen und Relaxen am Ao Nang Beach (Thailand)

Ein echtes Paradies liegt in der Nähe von Krabi an der Westküste von Thailand. Den Ao Nang Beach erreichst du nur mit einem Long Boat. Es gibt dort keinen Geldautomaten (der ist nur am Nachbarstrand und nur bei Ebbe zu erreichen). Dafür aber kleine Strandhütten und viele Bars für den Abend. Genau der richtige Ort, um der Zivilisation für ein paar Tage zu entkommen.

Ao Nan Beach bei Krabi

Hast du schon einen dieser Orte entdeckt und was steht bei dir noch so auf der Bucket List?

Lebe rastlos, zeitlos und grenzenlos


wallpaper-1019588
Weird West 1. Reise des Spiels zum 6-monatigen Jubiläum kostenlos
wallpaper-1019588
Avalanche Studios, die Just Cause Entwickler, arbeiten scheinbar an einem neuen AAA Open World Multiplayer Spiel
wallpaper-1019588
PC Building Simulator 2 Release Termin bekannt gegeben
wallpaper-1019588
Skull & Bones 2. Verschiebung angekündigt, dieses mal auf 2023