81. Der lebt

An Viktor Wladimirowitsch Chlebnikow

Ein Bein über das andre hebt
im Sitzen Welimir. Der lebt.

(1916)

Aus: Daniil Charms, Sieben Zehntel eines Kopfs. Gedichte. Übersetzt und hrsg. v. Alexander Nitzberg. Berlin: Galiani 2010, S. 55

Peter Urban übersetzt:

Ein Bein übers andre gelegt
Sitzt Velimir. Er lebt.

Aus: Daniil Charms, Die Wanne des Archimedes. Gedichte. Aus dem Russischen von Peter Urban. Wien: Edition Korrespondenzen 2006, S. 22.

Виктору Владимировичу Хлебникову 

Ногу на ногу заложив
Велимир сидит. Он жив.

 



wallpaper-1019588
Jobs
wallpaper-1019588
Locator-Prothese: Zahnersatz für mehr Lebensqualität
wallpaper-1019588
❄ FROZEN ❄ Tanjev – Wetter
wallpaper-1019588
Android Gaming-Handheld KT R1 ab sofort bestellbar