8 Top Smartwatches für Fitness und Sport

Smartwatches werden immer beliebter und laufen den herkömmlichen Fitness Trackern inzwischen den Rang ab. Doch welche der intelligenten Uhren sind für Fitness und Sport wirklich brauchbar und was können die Geräte eigentlich


Smartwatches, also intelligente Uhren, begeistern mit einer Fülle an verschiedenen Funktionen, die uns den Alltag erleichtern sollen. Dazu zählen die sogenannten Smart Notification, Benachrichtigungen zu eingehenden Anrufen, Nachrtichten oder Mitteilungen, ebenso Kalender- und Aufgabenverwaltungen und natürlich auch die Installation von zusätzlichen Apps und Widgets.

Doch wie sportlich sind Smartwatches? Können diese Uhren bei Workouts und zur Verbesserung der eigenen Fitness verwendet werden. Die Antwort ist ein ganz klares Ja – Wenn man das richtige Modell am Handgelenk trägt.

Damit auch Du die passende Smartwatch für Alltag UND Sport findest, habe ich hier die meines Erachtens acht besten Smartwatches für Sport, Gesundheit und Fitness zusammengestellt.

Was muss eine Smartwatch für Sport und Fitness können?

Meine Mindestanforderung dazu sieht wie folgt aus

  • integrierte Pulsmessung am Handgelenk – idealerweise Brustgurt auch möglich
  • GPS – idealerweise integriert
  • Aktivitätstracking
  • Kalorienverbrauch
  • Smart Notification
  • zusätzliche Apps installierbar
  • Musikplayer

Gemäß dieser Kriterien habe ich nachstehende Modelle für Dich rausgesucht.

Garmin Vivoactive 3 – der perfekte Allrounder

8 Top Smartwatches für Fitness und Sport

Der Garmin Vivoactive 3 ist aktuell der Allrounder schlechthin und damit auch eine hervorragende Smartwatch. Natürlich steht der sportliche Aspekt im Vordergrund. So ist das Modell mit einer präzisen Herzfrequenzmessung  und einem ebenso genauen GPS ausgestattet.

Dazu kommen noch zahlreiche Sport- und Fitness Funktionen mit denen man verschiedenen Trainings und Workouts aufzeichnen und detailliert analysieren kann.

Zur Smartwatch wird der Vivoactive 3 durch Garmin IQ. Dabei handelt es sich um eine hauseigene Plattform, auf der unterschiedliche Apps, Widgets und Watch Faces zum Download bereit stehen. Weitere intelligente Funktionen wie Benachrichtigungen zu eingehenden Anrufen, Nachrichten oder bevorstehenden Terminen sind selbstverständlich.

Was bisher fehlte war eine integrierte Musikfunktion. Das hat Garmin aber in der Zwischenzeit nachgeholt und erst vor Kurzem den neuen Garmin Vivoactive 3 Music vorgestellt. Das zum herkömmlichen Vivoactive 3 idente Modell bietet Speicherplatz für insgesamt 500 Songs die per Bluetooth und allen gängigen Kopfhörern direkt von der Uhr abgespielt und gehört werden können.


  • präzise HF Messung ( integriert oder Brustgurt)

  • zahlreiche Sport- und Fitness Features

  • Trainingspläne und Alaysen



  • Smart Notification

  • Zusätzliche Apps installierbar

  • Musicplayer ( in der neuen Version


  

Fitbit Ionic – die smarte FitnessUhr

Fitbit Ionic Test - Gesundheit und Fitness Smartwatch

Die Fitbit Ionic wurde vom Hersteller im Herbst des Vorjahres als smarte Fitness Uhr vorgestellt, womit klar ist, daß auch bei diesem Modell Sport und Gesundheit absolute Priorität haben.

Neben einer integrierten Pulsmessung, die besonders präzise Werte liefert, ist außerdem noch GPS und ein umfangreiches Aktivitätstracking mit an Bord. Für Fitbit ungewöhnlich ist die Ionic wasserdicht und kann daher auch beim Schwimmen verwendet werden.

Trainingspläne, verschiedene Videoanleitungen zu Workouts und ein eigenes Gesundheits-Tracking für Frauen komplettieren die breite Palette an Sport und Fitness – Features.

Als moderne Fitness-Smartwatch bietet die Ionic natürlich auch Smart Notifications zu eingehenden Anrufen und Nachrichten an. Dazu kommt noch ein Musikplayer mit einem integrierten Speicher für rund 500 Songs, über den aber auch Deezer-Playlists abgespielt werden können.

Auch Fitbit verfügt inzwischen über einen eigenen App-Store, der zwar noch recht übersichtlich ist, aber trotzdem werden schon einige interessante Apps und tollte Watchfaces zur Installation angeboten.

Vor Kurzem hat der Hersteller mit der Fitbit Versa die kleine Schwester der Ionic vorgestellt. Einziger Unterschied zwischen den beiden Gerät ist das fehlende GPS bei der Versa. Ansonsten sind die beiden Modelle absolut baugleich. Wer also eine günstigere und abgespeckte Version der Ionic sucht, wir mit der Fitbit Versa seine Freude haben.


  • integrierte HF-Messung

  • umfangreiche Fitness Features

  • Anleitungen zu Workouts



  • Smart Notification

  • eigener App -Store

  • Musicplayer


 

Samsung Gear Sport – Cool, Smart und Sportlich

8 Top Smartwatches für Fitness und Sport

Die Samsung Gear Sport ist der Nachfolger der so beliebten Samsung Gear S3. Während der Vorgänger eher für den Alltag konzipiert wurde, verrät der Name des neuen Modells, daß Fitness und Gesundheit im Fokus ist.

Jedoch sind die Unterschiede zwischen den beiden Modellen gar nicht so groß, wie man auf dem ersten Blick vielleicht vermuten möchte. Die Samsung Gear Sport ist etwas leichter und kleiner als die Gear S3, was sich aber weder auf die Displayauflösung oder die Akkulaufzeit negativ auswirkt. Die technische Ausstattung beider Modelle ist völlig ident, bis auf den fehlenden Lautsprecher bei der Gear Sport, wodurch Audioansagen oder Telefonate nicht möglich sind.

Ein wesentlicher Unterschied ist die 100% Wasserbeständigkeit der Gear Sport, wodurch das Modell auch beim Schwimmen verwendet werden kann.

Ansonsten bietet die Samsung Gear Sport alles was man sich von einer modernen Smartwatch und einer guten Sportuhr erwarten kann. Auf Basis des hauseigenen Betriebssystems Tizen sind alle denkbaren Funktionen hinsichtlich Benachrichtigungen, Mitteilungen, Verwaltung von Aufgaben und Terminen mit an Bord. Eine Steuerung mittels Sprachbefehle wie auch die Installation zusätzlicher Apps und Widgets ist natürlich auch möglich.

Durch mehrere Updates in der Vergangenheit wurde die Messgenauigkeit der Herzfrequenzmessung und des GPS deutlich verbessert. Gleichzeitig wurdde auch die Samsung Health App auf Vordermann gebracht.


  • HF-Messung und GPS

  • Hervorragendes Display

  • 80+ verschiedene Sportprofile



  • Betriebssystem Tizen

  • weitere Apps installierbar

  • Musicplayer


Huawei Watch Sport – Das Gesamtpaket macht´s

8 Top Smartwatches für Fitness und Sport

Die Huawei Watch Sport ist eine typische sportliche Smartwatch, die keine großartigen Highlights bietet. Es ist vielmehr das Gesamtpaket das zu überzeugen und begeistern weiß. Das beginnt bei der technischen Ausstattung, bei der das hervorragende Display, ein starker Prozessor mit beeindruckender Performance und ausdauernder Akku ( bis zu 3 Tage) besonders hervorzuheben sind.

In Sachen Sport kann es die Huawei Watch Sport jederzeit mit Fitness Trackern oder Sportuhren der Mittelklasse aufnehmen. Mit einer integrierten und überraschend guten Herzfrequenzmessung, GPS und entsprechenden Bewegungssensoren wird das Gerät zum tollen Begleiter beim Training.

Mit insgesamt sieben Sportprofilen, die während eines Workouts alle relevanten Daten zuverlässig aufzeichnen, macht das Modell bereits einen guten Job. Ergänzend dazu werden noch Infos zum VO2max und zur Trainingsintensität geliefert. Abschließend erhält man noch Empfehlungen zur Dauer von Ruhephasen und Vorschläge zu Aktivitäten.

Mit Android Wear 2.0 lassen sich alle Funktionen und Vorteile des Betriebssystems uneingeschränkt nutzen, was die Huawei Watch Sport zu einer wirklich guten sportlichen Smartwatch macht.


  • HF-Messung und GPS

  • Aktivitätstracking

  • VO2max



  • Android Wear 2.0

  • zusätzliche Apps installierbar

  • Musikplayer


 

Polar M600 – so geht smartes Training

Polar M600 Smartwatch Sportuhr

Die Polar M600 ist der erste und wirklich gelungene Versuch des Herstellers eine sportliche Smartwatch zu entwickeln. Die M600 gehört zum ausgewählten Kreis an Modellen, die bereits mit dem neuen Betriebssystem Wear OS ausgestattet wurden.

Damit stehen alle Funktionen zu Messaging, Benachrichtigungen, Karten, Wetter und Google uneingeschränkt und leicht bedienbar zur Verfügung.

Das eigentliche Highlight der Uhr ist aber das Smart Coaching. Dabei handelt es sich um ein riesiges Paket an verschiedenen Fitness – und Sportfunktionen. Beginnend bei einem umfangreichen Aktivitätstracking über verschiedene Trainingsfunktionen, die Daten zu Nutzen und Intensität liefern bis hin zu integrierten Fitness Tests und Trainingsprogrammen ist alles dabei, was das Sportlerherz höher schlagen lässt.

Selbstverständlich ist Polar M600 absolut wasserdicht und kann auch beim Schwimmen verwendet werden.


  • HF Messung integriert oder Brustgurt

  • integriertes GPS

  • Smart Coaching



  • Smart Notification

  • Apps über Google Play installierbar

  • Musikplayer


 

Misfit Vapor – stylish und smart

8 Top Smartwatches für Fitness und Sport

Die Misfit Vapor wurde im Herbst des Jahres vorgestellt und gilt seitdem als eine sehr stylishe und modische Smartwatch. Das kreisrunde Design, die unterschiedlichen Farbvarianten und austauschbare Armbänder gefallen sehr gut und lassen viel Spielraum für individuelle Gestaltung.

Auch die Vapor ist bereits mit Wear OS ausgestattet und bietet damit eine breite Palette an Funktionen zum Verfassen und Empfangen von Nachrichten, Verwaltung von Kontakten und Terminen und die Nutzung des Google Assistenten.

In sportlicher Hinsicht lässt die technisches Ausstattung ebenfalls nichts vermissen. Neben einem integrierten Pulssensor, GPS und Beschleunigungsmesser ist die Misfit Vapor auch absolut wasserdicht. Trotz dieser  optimalen technischen Ausgangsbasis hat sich Misfit hinsichtlich der Funktionen doch etwas zurückgehalten.

Obwohl Trainingseinheiten und Workouts zuverlässig protokolliert werden, beschränkt man sich dabei nur auf die wichtigsten Daten und Leistungswerte, die in der dazugehörigen App nur wenig aussagekräftig dargestellt werden.

Damit ist klar an welche Zielgruppe sich die Vapor wendet. Das Modell ist für alle modebewussten Technikfreunde geeignet, die Sport nur aus Freude an der Bewegung betreiben, ohne beim Training eine umfassende Datenaufzeichnung zu benötigen.


  • HF-Messung und GPS

  • wasserdicht

  • gelungenes Design



  • Wear OS

  • zusätzliche Apps installierbar

  • Smart Notification


 

Ticwatch S – viel Leistung um wenig Geld

8 Top Smartwatches für Fitness und Sport

Die Ticwatch S ist das neueste Modell des Startups Mobvoi und überzeugt mit einem gelungenen Design, einfacher Bedienung und einen hervorragenden Preis/Leistungsverhältnis

Das Design der Uhr ist als eher klassisch zu bezeichnen, doch ist es genau diese Schlichtheit, die so gut gefällt. Dazu kommt noch ein brilliantes AMOLED Display, das bei allen Lichtverhältnissen eine gute Lesbarkeit gewährleistet.

Die Ticwatch setzt vorläufig noch auf Android Wear 2.0, wobei ein baldiges Update auf Android Oreo bereits als sicher gilt. Mit einem integrierten Pulsmesser, GPS, Bewegungssensoren, Gyroskop und einem Kompass steht die Ticwatch einer guten Sportuhr um Nichts nach. Mobvoi empfiehlt zur Darstellung und Auswertung der aufgezeichneten Daten Google Fit zu verwenden, jedoch sind andere Fitness Apps ebenso möglich.

Die Ticwatch S beweist, daß eine Smartwatch optisch ansprechend, funktionell bestens ausgestattet sein kann und dabei aber nicht viel kosten muss. Somit ist die Ticwatch S für jeden Hobbysportler, der bisher noch keine Erfahrungen mit Smartwatches gemacht hat, das optimale Einstiegsgerät


  • kompakt und einfach zu bedienen

  • hervorragendes Display

  • integrierte HF Messung und GPS



  • Android Wear 2.0

  • Apps von Drittanbietern möglich

  • Smart Notifications


 

Amazfit Stratos – der smarte Sportprofi

8 Top Smartwatches für Fitness und Sport

Amazfit ist in unseren Breiten noch nicht so bekannt, was sehr schade ist, da der chinesische Hersteller bereits einige tolle Fitness Tracker und Smartwatches auf den Markt gebracht hat.

Das neueste Modell ist die Amazfit Stratos, wobei es sich dabei nicht um eine typische Smartwatch handelt, sondern ähnlich wie bei der Garmin Vivoactive 3 oder der Fitbit Ionic um eine smarte Sportuhr. Und das erkennt man auch deutlich an der Ausstattung.

Gemeinsam mit Firstbeat, dem führenden Hersteller in der Auswertung von Gesundheitsdaten hat man ein umfassendes Aktivitätstracking und detaillierte Trainingsaufzeichnungen entwickelt. Auf Basis einer präzisen Herzfrequenzmessung, am Handgelenk oder mittels Brustgurt, werden alle relevanten Daten im Alltag oder während eines Workouts protokolliert und ausgewertet.

Dazu gehören auch Informationen zur Trainingsintensität, notwendiger Erholungszeit oder VO2 max.

Natürlich kann die Stratos auch mit smarten Funktionen punkten. So sind Benachrichigungen zu eingehenden Anrufen oder Nachrichten mit an Bord, wie auch ein eigenständiger Musikplayer.


  • HF-Messung und GPS

  • Firstbeat Technologie

  • Hervorragende App



  • Smart Notification

  • Musikplayer

  • Wetter App, Flugmodus


Fazit

Ich bin mir sicher, daß die Zukunft den smarten Fitnessuhren gehört. Ob das nun eine Smartwatch mit umfangreichen Sportfeatures ist oder eine Sportuhren mit einer Reihe intelligenter Zusatzfunktionen spielt unter dem Strich keine Rolle und wird der Nutzer entscheiden.

Tatsache ist, daß schon in naher Zukunft Smartwatches auf den Markt kommen, die komplett neue und innovative Funktionen bieten und damit die einfachen Fitness Tracker weiter verdrängt werden.


wallpaper-1019588
Videopremiere: Seed To Tree zeigen in „I Wouldn’t Mind“ die Last eines Zeitungsboten
wallpaper-1019588
Wie man die Polizei nicht beleidigt - Teil 2/4
wallpaper-1019588
Buchtipps: Spätsommer- "Auslese" von Carlsen & Verlosung
wallpaper-1019588
Serien: "Better Call Saul" - Staffel 4 [USA 2018]
wallpaper-1019588
Waschbär als Haustier
wallpaper-1019588
Theresa May will das Land zur Eintracht zurückführen
wallpaper-1019588
Olafur Eliasson bringt Eisberge nach London als Statement gegen die Klimakrise
wallpaper-1019588
Last Minute Geschenkideen