8 Tipps, wie du fokussiert bei der Arbeit bleibst

Als Freelancer ist es oftmals so, dass du dich vor Aufgaben und Deadlines nicht mehr retten kannst. Einmal angefangen in diesem Modus, kommen ständig neue Aufgaben hinzu und es scheint so, als würde deine To-Do-Liste nur länger und länger werden.

Du schwimmst in einem Aufgabenmeer und kannst nicht mehr so richtig entscheiden, welche Aufgabe nun wirklich wichtig ist und welche nicht. Ohne die richtige Priorisierung deiner Aufgaben, kannst du zwar performant arbeiten, aber nicht fokussiert und zielgerichtet sein.

In solchen Situationen solltest du dir einen Moment Zeit nehmen, tief durchatmen und in dich gehen. Frage dich selbst: "Welche dieser Aufgaben sind wirklich wichtig und müssen erledigt werden?"

Das mag aufs Erste vielleicht ein wenig selbstverständlich klingen, aber befolgst du diese Anleitung, wirst du schnell beginnen, deine Aufgaben richtig zu priorisieren und effektiver bei der Arbeit zu sein. Sie ist besonders hilfreich um dir eine Momentaufnahme zu machen und sofort, ohne viel Planung, produktiv zu werden.


wallpaper-1019588
[Manga] Dragon Ball Super [11]
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im August 2021
wallpaper-1019588
FreeBike 051 | 🌞 We caught the Worm! 😜 🚵 STAY fit4COVID-19
wallpaper-1019588
Buchtipp: Nationalpark Hohe Tauern