7 von 12

7 von 12
Hyper, hyper, superhyper, die Branche hyperventiliert quasi und es vergeht kein Tag, an dem nicht ein neuer Track vom Ende Januar erscheinenden Lana Del Rey-Album "Born To Die" geleakt wird. Nach aktueller Zählung: sieben von zwölf. Alles nicht so superlegal, aber wen kümmert das schon, wenn ohnehin schon jeder am Durchdrehen ist. Für Traditionalisten: Das tatsächlich wahnsinnstolle "Born To Die" mit offiziellem Video auf tape.tv, für Schnappatmer der Zwischenstand auf Oh My Rock.

wallpaper-1019588
#RealTalk: Depression kann jeden treffen!
wallpaper-1019588
Hauseinsturz in Palma de Mallorca
wallpaper-1019588
Karamellisierter Kaiserschmarrn von Georg Ertl
wallpaper-1019588
Papst Franziskus warnt vor dem Teufel. Holy Butt Plug hindert den Höllenfürst in Dich einzudringen.
wallpaper-1019588
Pheromon – Sie sehen sich (Bd.2)
wallpaper-1019588
Huawei Mate 20 Pro: Erstes Unboxing-Video ist online – mit schönen Blumen und einer interessanten Tasse
wallpaper-1019588
Die Turboquerulantin erobert Bremen
wallpaper-1019588
Interview mit Mamoru Hosoda