7 Tipps zum Tauben bekämpfen als Taubenabwehr

Mittel gegen Tauben im Garten oder auf dem Balkon

Nützliche Tipps zum Tauben bekämpfen als effektive Taubenabwehr. Möchten Sie Tauben erfolgreich von Ihrem Balkon oder aus dem Garten vertreiben? Wir verraten 7 Tipps als wirkungsvollen Methoden zur Taubenbekämpfung.

Verunreinigen Tauben ständig Ihren Balkon und Fensterbretter? Bereitet es Ihnen großen Frust, dass Sie nicht wissen, wie Sie die lästigen Tauben vertreiben können? Damit ist jetzt Schluss. Im Folgenden möchten wir Ihnen 7 wirkungsvolle Tipps zur Taubenabwehr verraten, die wirklich funktionieren. Nehmen Sie sich daher jetzt unbedingt wenige Minuten Zeit und lesen diesen Artikel aufmerksam durch.

1) Balkon effektiv gegen Tauben abschirmen

In der Brutzeit suchen Tauben Ecken und Nischen, wo Sie Ihre Eier ablegen können. Aus diesem Grund sollten Sie bequeme Unterschlüpfe auf Ihrem Balkon für die Tauben ungeeignet machen. Dazu können Sie beispielsweise handelsüblichen Kaninchen- oder Maschendraht verwenden. Fortan werden die Tauben Ihren Balkon nicht mehr als Brutplatz missbrauchen.

2) Kunstraben verwenden

In der freuen Natur sind Raben ein gefürchteter Feind von Tauben. Wenn Sie also einen Kunstraben auf Ihren Balkon aufstellen, können Sie sicher sein, dass die auf Abstand bleiben. Achtung! Tauben sind intelligente Tiere. Aus diesem Grund sollten Sie den Standort des Raben hin und wieder wechseln.

3) Taubennester entfernen

Tauben bauen Ihre Nester nur langsam. Daher sollten Sie Stöckchen und kleine Anhäufungen von Ästen auf Ihrem Balkon ständig entfernen. Denn nach einiger Zeit verlieren die Tauben die Lust und belästigen Sie nicht mehr. Achten Sie vor allem darauf, ob die Tauben in Ecken und Nischen Äste abgelegt haben.

4) Holzbretter mit Nägeln versehen

Bestimmt haben Sie im Keller noch einige Bretter liegen, die Sie nicht mehr benötigen. Nehmen Sie diese und schlagen Sie möglichst viele Bretter hinein. Positionieren Sie die Bretter schließlich auf das Geländer des Balkons, auf die Fensterbretter oder auf sonstige Stellen, wo sich die Tauben gerne herumtreiben. Fortan werden sich die Tauben bei derartigen Sicherheitsmaßnahmen davor hüten, Ihren Balkon zu verunreinigen.

5) Vogelhaus schützen

Immer mehr Menschen haben ein Vogelhaus auf dem Balkon stehen, in dem sich Futter befindet. Natürlich werden auch Tauben von diesem Futter angezogen. Der Nachteil: Wenn die Tauben einmal Geschmack am Futter gefunden haben, kommen Sie immer wieder zurück. Das können Sie jedoch ganz einfach verhindern, indem Sie einen Draht vor den Eingang des Vogelhauses spannen. Auf diese Weise kommen die eher großen Tauben nicht mehr an das Futter und verlieren somit das Interesse.

6) Die Tauben blenden

Tauben sind grellen Licht gegenüber extrem abgeneigt. Diese Vorteil können Sie nutzen, indem Sie mehrere CD´s auf Ihrem Balkon befestigen, die die Tauben schließlich blenden. Ist dies erstmal geschafft, werden die Tauben das Interesse an Ihrem Balkon oder dem Garten verlieren und in Zukunft nicht mehr erscheinen.

7) Tauben bekämpfen mit Windrädern

Mit Windrädern lassen sich Tauben vertreiben und das sogar extrem effektiv. Es ist jedoch nicht der Wind, der die Tauben vertreibt, sondern das dabei entstehende Geräusch, welches für die Tauben unerträglich ist. Entsprechende Windräder können Sie in für wenig Geld in jedem Baumarkt erwerben.


wallpaper-1019588
Der letzte Gran Fondo
wallpaper-1019588
Das Maifeld Derby gibt erste Bandwelle mit The Streets bekannt
wallpaper-1019588
WordPress 5.1
wallpaper-1019588
"Vice - Der zweite Mann" / "Vice" [USA 2018]
wallpaper-1019588
Reisen - Rhodos 2019 | The Nina Edition
wallpaper-1019588
Glutenfreier Cheesecake – und ein Interview zum Leben mit Zöliakie (Werbung, unbezahlt)
wallpaper-1019588
Strandbar der Cala Varques bleibt trotz der Geldstrafe von hunderttausend Euro geöffnet
wallpaper-1019588
Uli Jon Roth – LegendsVIP Boat