#7 Rezept: Buchweizenpfannkuchen

#7 Rezept: Buchweizenpfannkuchen
Hallo :)

Zutaten: 

160 g Buchweizenmehl
2 Eier
250 ml Milch
Natron

Rezept

Buchweizenmehl mit den Eiern und der Milch zu einem glatten Teig verühren. Dann 2 Messerspitzen Natron hinzugeben und vermengen. Anschließend lasse ich den Teig meistens eine halbe Stunde ruhen, damit die Pfannkuchen fluffig werden.
Fett oder Öl in der Pfanne erhitzen und die Pfannkuchen ausbacken.

Meine 5 Lieblingsvariationen


  1. auf den Pfannkuchen kommen passierte oder gestückelte Tomaten(nach Belieben gewürzt) und Streukäse. Nach Belieben können dann auch andere Zutaten wie Schinken oder Champignongs hinzugefügt werden. Anschließend schieb ich die Pfannkuchen in den Backofen und nehme sie erst raus, wenn der Käse zerlaufen ist.
  2. geschmolzener Scheibenkäse zwischen zwei Pfannkuchen oder Frischkäse mit Schinken
  3. Avocado mit Frischkäse
  4. passierte oder gestückelte Tomaten(nach Belieben gewürzt) mit Creme Fraiche oder Mozarella
  5. Erbseneintopf, Bohneneintopf oder jegliche Art von Suppe wie zum Beispiel Tomatensuppe

Manchmal mach ich mir auch einfach ein Glas Apfelmus dazu auf oder esse Bananen dazu. Das Ganze ist eins meiner absoluten Lieblingsgerichte mittlerweile.
Viele Grüße

wallpaper-1019588
[Manga] Berserk [14]
wallpaper-1019588
Günstiges Kamera-Smartphone Poco M4 5G weltweit angekündigt
wallpaper-1019588
Hundekekse selber machen, tolle Rezepte ohne Getreide
wallpaper-1019588
[Comic] Sandman Deluxe [5]