7 Optionen zur Elizabeth Arden Eight Hour Cream Anwendung

Meine Überzeugung von der Elizabeth Arden Eight Hour Cream ist auf meinem Lifestyle Blog glaube ich schon deutlich geworden. Ich finde die Creme einfach mega gut. Vor allem begeistert mich, dass ich sie so vielseitig verwenden kann. Und genau darum soll es auch in diesem Beitrag gehen.

Die Eight Hour Cream von Elizabeth Arden könnt ihr nämlich auf sieben verschiedene Weisen benutzen, das heißt, es gibt mindestens sieben verschiedene Anwendungsmöglichkeiten - und darüber hinaus wahrscheinlich noch einige mehr. Auch ich verwende die Creme nicht nur bei trockenen Hautstellen, sondern auch für einige andere Beautytricks. Und für welche, das möchte ich euch jetzt verraten.

Ich zeige euch sieben Anwendungsmöglichkeiten der Elizabeth Arden Eight Hour Cream. Die Creme ist nämlich ein echtes Allroundtalent und ihr sollt jetzt erfahren, warum ihr die Eight Hour Cream unbedingt zuhause haben solltet und für was ihr sie dann benutzen könnt.

7 Optionen zur Elizabeth Arden Eight Hour Cream Anwendung

Die Elizabeth Arden Eight Hour Cream Anwendung ist sehr vielseitig. So könnt ihr sie bei verschiedensten Problemchen aber auch für einige coole Beautytricks anwenden.

1 Trockene Hautstellen reparieren

Für eines verwende ich die Elizabeth Arden Eight Hour Cream am liebsten: trockene Hautstellen. Die habe ich vor allem im Winter sehr oft an Händen, Beinen oder im Gesicht. Und ich kann euch sagen, das nervt ganz schön. Schnelle Abhilfe kann da dann nur noch die Eight Hour Cream schaffen! Wirklich, die verwende ich in solchen Fällen immer. Ich trage die Creme dann einfach auf die betroffene Stelle auf, warte einige Zeit und schon sieht die Hautstelle viel besser aus! Meist verwende ich die Eight Hour Cream über Nacht. Dann weiß ich sicher, dass am nächsten Tag wieder alles gut ist. Trockene und verletzte Hautstellen bekomme ich mit dem Balsam beruhigt und deutlich verbessert. Manchmal ist die Haut nach der Elizabeth Arden Eight Hour Cream Anwendung sogar schon wieder richtig schön geschmeidig! Für mich ist sie jedenfalls vor allem bei Problemen mit trockenen Hautstellen eines der besten Mittel.

7 Optionen zur Elizabeth Arden Eight Hour Cream Anwendung 7 Optionen zur Elizabeth Arden Eight Hour Cream Anwendung

2 Rissige Lippen heilen

Ein weiteres Problem, das ich oft habe - und das nicht nur in der Winterzeit - sind rissige Lippen. Und zum Glück eignet sich auch hier die Elizabeth Arden Eight Hour Cream Anwendung total. Meist streiche ich meine trockenen Lippen mit der Creme abends bevor ich schlafen gehe großzügig ein und lasse den Balsam dann über Nacht einwirken. So hat er genügend Zeit richtig gut zu wirken. Und das tut er auch. Am nächsten Morgen sind meine Lippen wieder super schön weich und geschmeidig. Hier wirkt die Eight Hour Cream wirklich Wunder! Bei mir funktioniert das jedenfalls immer super, das muss ich echt sagen. Die Creme gehört definitiv zu meinen liebsten Lippenpflegeprodukten und ich kann sie euch in dieser Hinsicht auch sehr empfehlen!

3 Nagelhaut pflegen

Die Elizabeth Arden Eight Hour Cream ist ebenfalls eine super Alternative zum Nagelöl, das man sich sonst auf die Nagelhaut aufträgt, um sie zu pflegen. Die Creme macht raue und sehr trockene Nagelhaut wieder schön geschmeidig und kann rissige Nagelhaut reparieren. Ihr nehmt etwas Balsam, tragt ihn auf die Nagelhaut auf und massiert ihn gut ein. Einige Zeit einwirken lassen und das tolle Ergebnis bestaunen! Ich finde, die Eight Hour Cream kann definitiv ein super Abschluss einer schönen Maniküre sein!

4 Sonnenbrand lindern

Da die Eight Hour Cream super beruhigend, pflegend und feuchtigkeitsspendend wirkt, ist sie auch das ideale Hilfsmittel bei einem leichten Sonnenbrand. Optimal ist natürlich, wenn erst gar kein Sonnenbrand nach dem Sonnen entsteht, das wisst ihr. Dann könnt ihr den Balsam einfach als After-Sun-Creme verwenden. Einfach auftragen und das wohltuende Gefühl genießen. Sollte es aber doch mal zu einem kleinen Sonnenbrand kommen, könnt ihr die Eight Hour Cream nutzen, um diesen zu lindern. Sie beruhigt die gerötete und trockene Hautstelle und spendet ihr viel Feuchtigkeit. Das tut gut!

7 Optionen zur Elizabeth Arden Eight Hour Cream Anwendung

5 Rasierte Haut beruhigen

Die Elizabeth Arden Eight Hour Cream lindert nicht nur trockene, rissige und verbrannte Hautstellen, sondern beruhigt auch rasierte Haut. Also, Haut, die nach dem Rasieren gerötet und gereizt ist. Ihr könnt die Creme also tatsächlich nach dem Rasieren oder auch nach dem Wachsen auftragen und eurer verletzten Haut damit etwas Gutes tun. Sie wird es euch danken. Denn die Creme lindert die Hautreizungen und macht sie wieder schön geschmeidig und weich. Wer von euch also Probleme mit der Haut nach dem Rasieren oder Wachsen hat, sollte die Eight Hour Cream definitiv mal ausprobieren!

6 Augenbrauen fixieren

Wie bereits am Anfang des Beitrags gesagt, könnt ihr die Eight Hour Cream nicht nur bei verschiedenen Hautproblemen benutzen, sondern auch für einige Beautytricks. So zum Beispiel, um die Augenbrauen zu fixieren. Hier ist die Creme ein echtes Beautytalent! Um eure Augenbrauen zu formen und ihnen den perfekten Schwung sowie ein geschmeidiges Aussehen zu verleihen, braucht ihr nur eine kleine Menge der Creme anzuwenden. Mit der Eight Hour Cream bleiben die Augenbrauen den ganzen Tag in Form. Perfekt!

7 Glanz und Highlights setzen

Mit der Elizabeth Arden Eight Hour Cream könnt ihr in Sachen Makeup super schöne Highlights setzen und verschiedenen Körperpartien einen wunderschönen Glanz verleihen. Egal, ob ihr ein Highlight und damit einen schönen Glanz auf eure Lippen, Wangen, Augenlider oder Beine zaubern wollt, nehmt einfach die Eight Hour Cream zur Hand! Sie gibt den entsprechenden Stellen einen tollen Glow! Überzeugt euch selbst! Übrigens, die Creme wird sogar von Top-Visagisten weltweit dafür genutzt. Na, wenn das mal nichts heißt!

7 Optionen zur Elizabeth Arden Eight Hour Cream Anwendung

Obwohl ich die Elizabeth Arden Eight Hour Cream schon lange nutze, wusste ich bis vor einiger Zeit noch gar nicht, dass ich sie wirklich für so viele verschiedene Dinge verwenden kann. Während meiner Recherche für diesen Beitrag habe ich dann weitere Anwendungsmöglichkeiten entdeckt. Und jetzt bin ich einfach nur noch mehr begeistert von der Creme! Auch, wenn sie leider nicht zur Naturkosmetik zählt und ich mittlerweile viele Naturkosmetikprodukte verwende, benutze ich die Eight Hour Creme trotzdem sehr gerne. Sie ist einfach einer meiner Lieblingspflegeprodukte!


wallpaper-1019588
[Comic] Black Hammer: Colonel Weird – Cosmagog
wallpaper-1019588
Maden in der Küche: So befreien Sie Ihre Küche von den Maden
wallpaper-1019588
Beste Gaming-Stühle mit Fußstütze
wallpaper-1019588
Outdoor-Smartphone Ulefone Armor X8i vorgestellt