69. Lichtfest

Die dunkelste Zeit des Jahrs mit ein paar Lichtpünktchen illuminieren. Gregor Koalls Lyrikmail beschert 4 Tage vor Weihnacht einen Sommerabend, oder mehrere:

Sommerabende, ihr lauen,
Bettet mich auf eure Kissen,
Laßt in Fernen, dunkelblauen,
Meiner Träume Wimpel hissen.

(…) (Klabund)

Michael Braun beschwört im DLF-Lyrikkalender (für 7 Tage, reicht also nicht ganz über Weihnachten, aber nächstes Jahr kann man es kaufen, wird ja wieder dunkel) mit Volker Braun – ist doch egal, wo das Licht herkommt – den Augenschein:

Ich sehe wieder klar, und beide Augen lügen
Mir eine schöne Welt. Ich laß mich gern betrügen
Und blicke gerne durch in Kluft und Gruft hinein.
Wenn mich auch sonst nichts freut, ich lob den Augenschein.

(Volker Braun, Auf die schönen Possen. Suhrkamp Verlag, Berlin 2005.)

 

Die italienische Lyrikerin Alda Merini, die im vorigen Jahr starb, wurde von Pasolini „die Göre aus Mailand“ genannt. You tube-Nutzer poesianuda präsentiert ihre Verse hautfarben:

69. Lichtfest

Paura dei tuoi occhi,
di quel vertice puro
entro cui batte il pensiero,
paura del tuo sguardo
nascosto velluto d’algebra
col quale mi percorri,
paura delle tue mani
calamite leggere
che chiedono linfa,
paura dei tuoi ginocchi
che premono il mio grembo
e poi ancora paura
sempre sempre paura,
finchè il mare sommerge
questa mia debole carne
e giaccio sfinita
su te che diventi spiaggia
e io che divento onda
che tu percuoti e percuoti
con il tuo remo d’Amore.

POESIA NUDA, Video poesia, paura dei tuoi occhi, Omaggio ad Alda Merini, MINIREC 13 Agosto 2009
Von: poesianuda | 11. September 2009  | 2.761 Aufrufe
www.poesianuda.com ……. Rerecord 2009, Video poesia tratta dalla raccolta audio „POESIA NUDA, Omaggio ad Alda Merini“, Con questa nuova versione abbiamo voluto dare nuovo vigore ed emozionalità a questo esperimento di arti congiunte e miscelate, forti dell’esperienza trascorsa con il precedente video….la voce e soprattutto il pianoforte hanno riempito i silenzi con suoni ed espressioni dell’anima.

Hier mehr Texte von Alda Merini und anderen italienischen Lyrikern wie Ungaretti, Zanzotto oder Montale.



wallpaper-1019588
[Comic] The Old Guard [2]
wallpaper-1019588
Preiswertes Mittelklasse-Smartphone Samsung Galaxy M32 erschienen
wallpaper-1019588
Bestes Hundefutter?
wallpaper-1019588
Welches Substrat eignet sich für welche Pflanze?