67. Meine Anthologie / Abräumer: Höllen zählen

Christoph Meckel

Höllen zählen

Er hat aufgehört, seine Höllen zu zählen
seit immer andere sich auftun, die vorhandenen
ihn durchbuchstabieren und flammen auf.
Keine Geduld zu forschen, und was in ihnen
oo verschwand, zu beschwören oder zu suchen.
Kein Rückruf. Er sucht nicht. Was verschwand
soll unauffindbar sein. Solang ein Schmerz ihn
dreht und wendet, ist nicht Zeit für
oooooooooooooooooooooo Forschung, Sprache.

aus: Christoph Meckel: Gottgewimmer. Gedichte. Hanser 2010, S. 27



wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone OnePlus Nord 2T 5G ab sofort bestellbar
wallpaper-1019588
WEF Annual Meeting 22-26 Mai 22
wallpaper-1019588
Jahrestag GG
wallpaper-1019588
Haarpflege-Knowhow für schönes, gepflegtes Haar