6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie

Trödeln und Gasgeben kann so dicht beieinander liegen! Beim Berlin Triathlon hieß es für mich nicht nur einfach beim Schwimmen mit einem blauen Auge davon zu kommen und mein Rad über den glatten Asphalt zu schieben. In der Wechselzone zeigt sich schnell, wer Profi ist und wer noch weit davon entfernt ist. Ich gehöre eher zur letzten Gruppe, die sogar noch Zeit findet, sich Sachen anzuziehen. Aber ich glaube, gerade deshalb konnte ich auch halbwegs entspannt, ohne zu sehr zu frösteln, die Radstrecke genießen. Nachdem ich die letzten Kilometer halb fliegend im Windschatten einer frischen 2. Welle Fahrerin zugebracht habe, bog ich nicht mehr in die enge Kurve ein, sondern rausche geradeaus, springe ab und stehe in der Wechselzone. Milosz fragte, wie es ist – joa ein Pläuschchen – Fangfrage. Ich solle hinmachen sagen er und mein Support… Verwirrung und noch mehr Verwirrung, wie schon beim ersten Teil. 

Berlin Triathlon Treptow Schwimmen Rennrad Laufen

Es ging so schnell, dass ich vor Schreck nicht wusste, wo lang. Die Wechselzone voll mit Radlern der ersten Welle, Schwimmern der zweiten Welle, die aufs Rad wollen und Schwimmern, die sich in den Neo quälen, und erst zum Start der Sprintdistanz wollen.

Es piept, mein Armbändchen wurde registriert, ich laufe und laufe. Gar nicht komisch wie vor zwei Jahren beim Sprint. Ich sehe Trainerin Anke von MyGoal, das tut gut! Sie rief mir zu, ich solle die Startnummer nach vorn nehmen und kleine Schritte machen. Hilfe, meine Nummer! Doch etwas vergessen?! Oder womöglich verloren?! Hatte ja nichts abgenommen. Zum Glück, die Nummer war nur unter das Shirt gerutscht.

Kleine Schritte – wie meinte sie das wohl? Mach ich kleine, war das ok? Oder sollten sie kleiner werden, weil sie zu lang und stampfig sind? Ich versuche mich zu sortieren. Ich habe so kalte Zehen und Beine, dass ich kaum wahrnehme, wie groß meine Schritte sind. Mein Forerunner sagt, dass ich um die 4.30min/km laufe. Das ist prima, fühlt sich richtig an und alles unter 5min ist fein. Ich beginne mir kleine Ziele zu setzten, da – einer mit einer Schlafanzughose, den hole ich mir. Hier und da eine Frau – laufen ist meins, ich lasse mich nicht überholen und überhole selbst.

Ein Schrei von der Seite, was bitte? Ich Trödel?! Nein, fühl mich gut. Keine Spur vom mucksenden Piriformis, der mein linkes Bein auf dem Rad zu lähmen schien, weil er so potent, wie meine Physiotherapeutin zu sagen pflegt, auf meine Nerven drückt. Keine Spur vom jammernden, krampfenden hinteren Oberschenkel. Also beginne ich meine Arme schneller zu bewegen. Meine Beine folgen artig.

Und noch ein bekanntes Gesicht: Gerald von Berlin-er-laufen, der schon auf der zweiten Laufrunde ist. Ich folge ihm und sammel ein paar Läuferinnen ein. So schnell, so kurz, es ist vorbei. Die 10km sind so fix innerhalb der zwei Runden vergangen wie noch nie. Irgendwie froh, aber direkt super motiviert, trampel ich die Zielschräge hoch.

Nach 2:37:50 habe ich meine erste Olympische Distanz geschafft. Ich habe das Schwimmen überlebt, konnte mich einigermaßen aus dem Neo raus und in die trockenen Sachen hinein schwingen. Bin nicht vom Rad gefallen und war beim Laufen richtig gut drauf.

Klar kann man hier und da noch mehr heraus quetschen und die 10km hätte ich definitiv auch schneller laufen können. Aber das für mich wahnwitzig erscheinende Ziel von 2:45h, mit dem ich mich gemeldet hatte, habe ich locker unterboten, trotz Panikanfall beim Schwimmen und unendlich viel Zeit beim Wechseln. Wenn ich erst einmal mit meinem Tri Suit in den WK gehe, keine Söckchen brauche und das Abreißen des Energiegels noch lerne…

6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie
6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie

6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie
6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie

6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie
6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie

6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie
6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie

6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie
6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie

6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie
6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie

6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie
6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie

6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie
6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie

6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie
6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie

6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie
6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie

6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie
6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie

6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie
6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie

6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie
6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie

6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie
6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie

6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie
6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie

6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie
6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie

6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie
6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie

6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie
6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie

6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie
6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie

6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie
6. Berlin Triathlon Treptow – Einfach nur Laufen! – Teil II mit Fotogalerie



wallpaper-1019588
[Manga] Shy [3]
wallpaper-1019588
Vegane Kochbox: Anbieter im Vergleich
wallpaper-1019588
Vegane Kochbox: Anbieter im Vergleich
wallpaper-1019588
Motorola Edge30 exklusiv mit gratis Moto e20 bei yourfone