5.8.2011 – Wieder da, in etwa

Hallo Leute.

Lange nicht gelesen.
Seit dem Umzug sind jetzt auch schon drei Wochen ins Land gegangen. Mein Zimmet ist nicht mehr total chaotisch und unaufgeräumt, weil ich gerade eingezogen bin. Es ist chaotisch unf unaufgeräumt weil es, nun ja, mein Zimmer ist.  Ich habe schon ein paar wichtige Dinge in Berlin gemacht und gefunden. Andere, Wischmop und Onko-Cappuccino zum Beispiel, finde ich zum Teufel komm raus nicht.

Miszellen-mäßig war ich ja eher faul. Aber anders als bei meinen früheren Pausen hatte das nichts mit irgend welchen schlimmen Dingen zu tun, sondern schlicht damit, dass ich keinen Bock hatte vor dem Computer zu sitzen. Hier gibt es einfach so viel zu tun auch bei dem Scheißwetter.

Zwei Miszellen, eine „Frei nach meinem Leben“ und eine „Gelesen“ sind geplant und konzipiert und kommen sicher nächste Woche. Aber jetzt fahre ich nach Mitte :P

Schönes Wochenende,
Skeltem



wallpaper-1019588
[Manga] Yakuza goes Hausmann [3]
wallpaper-1019588
Ratchet and Clank: Rift Apart für die PlayStation 5: bunt, laut und so unbekannt bekannt
wallpaper-1019588
Was du beim Kauf eines Gaming-PCs beachten solltest
wallpaper-1019588
Abstrakte & realistische Kunst im Westend bei Claudia Botz in München