56. Frankfurt-Stipendium

Das Kulturamt der Stadt Frankfurt vergibt wieder ein Arbeitsstipendium für in Frankfurt ansässige Autorinnen und Autoren. Gefördert wird die Arbeit an einem literarischen Werk im Bereich Prosa oder Lyrik von hoher künstlerischer Qualität.

Das Arbeitsstipendium ist mit monatlich 2000 Euro dotiert und hat eine Laufzeit von sechs Monaten. Es ist mit keinerlei Auflagen verbunden. Die Bewerbungsfrist ist der 15. August (Poststempel). Nähere Informationen zur Ausschreibung und das Antragsformular sind unter www.kultur.frankfurt/literatur.de ersichtlich.



wallpaper-1019588
LED-Spots Test & Vergleich (05/2022): Die 5 besten LED-Strahler
wallpaper-1019588
Realme Pad Mini kostet rund 180 Euro in Deutschland
wallpaper-1019588
Namen für schwarze Hunde
wallpaper-1019588
Reis Steckbrief