52 Wochen, 52 Städte: verlängert bis 30. März

Iwan Baan: 52 Wochen, 52 Städte Die am 8. Dezember 2013 eröffnete Aus­stel­lung mit Fotografien von Iwan Baan geht in die Ver­längerung. Offen­bar trifft die Sicht­weise des rast­losen (Archi­tektur-)Foto­grafen auf großes Interesse. Konzipiert wurde die Aus­stellung exklusiv für das Museum Marta Herford, sie zeigt die während eines Jahres welt­weit ent­standenen Foto­grafien Baans. Mittler­weile kann auch der Aus­stellungs­katalog vor­bestellt werden.

Das Medienecho auf die Ausstellung war ebenfalls sehr groß (einige Bespiele finden sich im Blog-Artikel vom 13. Dezember 2013), hier noch der Link zu einem Hörfunk­beitrag von WDR 3 zur Iwan-Baan-Ausstellung in Herford.

Katalog

Mittlerweile kann der im Kehrer-Verlag publizierte Ausstellungskatalog mit den in der Herforder Ausstellung gezeigten Fotografien vorbestellt werden.

“In seinem exklusiv für Marta Herford entwickelten Projekt “52 Wochen, 52 Städte” nimmt Iwan Baan den Betrachter mit auf eine einjährige Fotoreise um die Welt immer auf der Suche nach den besonderen Lebensräumen und herausragenden Bauprojekten. Charakteristisch für seine Bildsprache ist die Thematisierung der engen Beziehung zwischen Mensch und Architektur, zwischen sozialer Nutzung und den unterschiedlichen räumlichen Situationen.

Der Ausstellungskatalog präsentiert 52 Fotografien aus dem vergangenen Jahr, die von persönlichen Erzählungen von Iwan Baan begleitet werden. Es sind einfühlsame Begegnungen mit ebenso alltäglichen wie ungewöhnlichen Orten überall auf dem Globus, die Baan zu einem engagierten Kommentar der menschlichen (Über-)Lebensstrategien verdichtete. So wurde beispielsweise seine Dokumentation eines 45-stöckigen, unvollendeten Wolkenkratzers in Caracas, in dem rund 750 Familien “extra-legal” in einem “vertikalen Slum” wohnen, zu einem der bekanntesten Projekte des Fotografen. Nicht nur hier werden die Grenzen zwischen Architekturdokumentation und der Interpretation sozialer Lebensräume fließend.”

Iwan Baan: 52 Weeks 52 Cities
Kehrer Verlag 2014
Herausgeber: MARTa Herford gGmbH
Text: Jörg Häntzschel
Format: 30 x 24 cm Hardcover
ca. 144 Seiten, ca. 70 Farbabbildungen
Sprache: Deutsch | Englisch

<a href="http://ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?rt=tf_mfw&ServiceVersion=20070822&MarketPlace=DE&ID=V20070822%2FDE%2Farchitektur0f-21%2F8001%2F79c73ca8-2837-4e66-a370-c2f40399aa5f&Operation=NoScript">Amazon.de Widgets</a>

wallpaper-1019588
TRP122 #TrailTypen - Kim Cremer, Laufen mit Prothese
wallpaper-1019588
Tourismus: Briten wollen in Portugal 2 Milliarden ausgeben
wallpaper-1019588
6 Kommandos, die dein Hund kennen sollte und wie du sie ihm beibringst
wallpaper-1019588
14 leckere Beerensorten, die im eigenen Garten nicht fehlen dürfen