5 Jahre mit meinem Seelenhund

Am Samstag vor 5 Jahren zog Lucky bei mir ein.
Ich habe mich erst 5 Tage vor dem 14. Dezember 2008 entschieden, als ich das entzückende Foto von ihm erhalten habe. Und ich wusste sofort - er oder keiner.
5 Jahre mit meinem Seelenhund
Und ich werde nie vergessen, als seine Züchter mit ihm aus dem Auto stiegen. Die lange Autofahrt hat er super gemeistert - er war so klein und gar nicht schüchtern. Ein aufgewecktes Kerlchen, das interessiert seine neue Heimat betrachtete. In der Wohnung wuselte er fröhlich herum und inspizierte alles ganz genau. Vorsorglich hatte ich bereits ein kleines Mäntelchen gekauft das er sich bereitwillig anziehen ließ.

5 Jahre mit meinem Seelenhund

Lucky mit seinem Züchter Zsolt

Als seine Züchter Kat und Zsolt dann wieder heimwärts nach Ungarn fuhren war er 10 Minuten leicht irritiert und weinte ein wenig. Doch dann rollte er sich in meinem Arm zusammen und schlief ein - er war zu Hause angekommen. Ich hatte vorher keine Idee wie ich ihn nennen wollte - Ipse - wie sein richtiger Name ist - war mir doch etwas zu fremd, aber als ich ihm dann sah wusste ich - er sollte Lucky heißen - weil er immer glücklich sein soll und auch mich immer glücklich machen wird.
Lucky ging schon als Welpe mit zur Arbeit und hat sich vom ersten Tag vorbildlich verhalten. Er war sofort stubenrein und wickelte im Büro alle um seine Krallen:-)
5 Jahre mit meinem Seelenhund
5 Jahre sind seit diesem Tag vergangen, 5 Jahre wo es keinen bösen Tag mehr gab für mich - denn egal was passierte - ein Blick in seine Augen genügte um mich mit allem zu versöhnen. Er bringt mich jeden Tag zum Lachen und hat mir eine Welt gezeigt, die ich so schön vorher nicht kannte.
Wir haben in den 5 Jahren viel miteinander erlebt, sind viel gereist und haben in all den Jahren wunderbare Menschen im In- und Ausland kennengelernt, die ich ohne Lucky nie getroffen hätte. Lucky wurde im Coursingsport sehr erfolgreich (Int. und Österr. Champion) sogar im Ausstellungsring hat er den Österreichischen Champion erreicht. Doch darüber habe ich nie vergessen, dass er trotz aller Erfolge nur eines ist - mein über alles geliebter Mausebär, der einfach nur ein sorgenfreies und glückliches Leben haben soll.
5 Jahre mit meinem Seelenhund
Mittlerweile ist Lucky auch Vater von acht wunderbaren Kindern geworden. Mit zwei seiner Kinder haben wir engen Kontakt - Billi, der in Kärnten lebt und den wir so oft es geht treffen.
5 Jahre mit meinem Seelenhund
Und seine Tochter Betsi, die in Galtür wohnt - unserer Wahlheimat. Wo auch unsere Freunde Thomas und Reini mit ihren Afghanen leben. Und die wir alle so oft es geht besuchen - Galtür ist unsere zweites Zuhause geworden.
5 Jahre mit meinem Seelenhund
5 Jahre sind eine lange Zeit - normalerweise. Doch die 5 Jahre mit Lucky sind wie im Flug vergangen - viel zu schnell. Ich wünsche mir nur, dass wir noch unendlich viele Jahre miteinander verbringen können.
Lucky ist mein Ein und Alles - ich liebe ihn jeden Tag mehr als den Tag davor...er ist das Wichtigste in meinem Leben! Und immer wenn wir abends einschlafen sehe ich in seine Augen, die mich so lange ansehen, bis sie ihm zufallen. Und da sehe ich darin auch die Liebe, die er für mich empfindet - das macht mich so unendlich glücklich! Er und ich - wir sind ein wunderbares Team! Ich danke Gott, dass er mir diesen kleinen Hundemann geschickt hat - den ich so sehr liebe und ohne den ich mir ein Leben nicht vorstellen kann. Und wenn ich gefragt werde was ich mir wünsche dann gibt es nur eine Antwort - dass wir für für alle Zeit zusammen bleiben werden...und wenn es einmal an der Zeit ist für immer zu gehen, dass wir dann zusammen gehen können...
Seelenhunde von Severine Martens 
Sie wohnen unter Deiner Haut, mitten in Dir drin und einen Zentimeter links vom Herzen. Es ist die Stelle, an der die Seele ihrem Mittelpunkt hat und wo alle unsere Tränen und Lachfalten ihr Zuhause haben. Sie sind immer bei Dir, begleiten Dich durch Euer gemeinsames Leben und bleiben auch da, wenn sie schon lange gegangen sind. Sie fangen Dich auf, wenn Du fällst, und sie stützen Dich, wenn Du keine Kraft hast. Da, wo sie sind, ist der Ort, an dem Du Zuhause bist.Seelenhunde sind der Anker, an dem Dein Leben hängt. Euch verbindet ein unsichtbares Band wie aus Gummi und je weiter Ihr auseinander seid, desto mehr zieht es Euch zurück.Eure bittersten Tränen verschwinden, wenn sie sich auf Eurem Schoß zu einem einen Kringel zusammenrollen. Ihre großen Erlebnisse und kleinen Erfolge lassen Euch jedes Mal lachen und die gemeinsame Freude lässt Euch alle Sorgen vergessen. Wenn andere Dinge Stress und Anspannung in Euer Leben gebracht haben, sind sie da und zeigen Euch den Weg nach Hause. Gemeinsame Spaziergänge und Abenteuerreisen sind wie eine frische Brise in der Seele, die Euch alles Vorausgegangene vergessen lassen.Seelenhunde reparieren Deine Seele und auch Dein Herz, jeden Tag mehrmals und immer wieder. Sie machen es einfach so und ohne jede Mühe.Sie sind immer da, wenn Du sie brauchst, und sie sind immer dort, wo Du bist. Manchmal sind sie der Grund, warum Du überhaupt noch aus dem Bett aufstehst und oft sind sie der letzte Anlaß, doch noch einmal das Haus zu verlassen und vor die Tür zu gehen. Wie viele Leben sie wohl schon auf diese Art und Weise gerettet haben? Sie halten Dich auf Trab und in Bewegung - und sie bringen immer wieder neue Dinge in Dein Leben. Sie sind Deine Tankstelle und die Salbe auf den Narben des Lebens.Seelenhunde sind ein untrennbarer Teil von Dir und kein Skalpell der Welt kann diese Verbindung trennen.Sie sind die Pfadfinder, wenn Ihr Euch verlaufen habt, und sie sind die Lotsen, wenn Ihr nicht mehr weiter wisst. Sie nehmen Euch jeden Tag mit in ihre Welt. Sie holen Euch ab und sie bringen Euch jedes Mal heile und unversehrt zurück. Manche sagen, sie könnten zaubern und Wünsche erfüllen, die Worte nicht aussprechen können. Andere wissen, dass sie Eure Sehnsüchte und Träume erkennen, bevor ihr es selber könnt.Seelenhunde sind die Liebe und die Wärme in Eurem Herzen. Sie sind die letzte Zuverlässigkeit in der Welt, wenn alles andere euch verlassen hat.Sie lieben Euch ohne Ansehen Eurer Person. Ohne Blick auf Eure Herkunft, Euer Aussehen oder Eure Kontoauszüge. Ihnen ist es egal, ob Ihr in einer kleinen Villa mit großem Garten oder in einem Hochhaus im achten Stock wohnt. Ihr braucht einfach nur da sein und ihr braucht nichts weiter zu machen, als ihre Liebe in Euren Herzen zuzulassen. Sie öffnen die Tür zur Seele und Ihr braucht nichts weiter zu tun, als sie rein zu lassen. Seelenhunde sind der Grund, warum Du bist. Und sie sind der Grund, warum Du jeden Tag erneut die Kraft hast, einen Tag mehr zu leben!   
Lucky - mein Seelenhund!Danke, dass es Dich gibt für mich!
5 Jahre mit meinem Seelenhund


wallpaper-1019588
Arbeiten an Weihnachten – Mit diesen 5 Tipps kommen Sie in Weihnachtsstimmung
wallpaper-1019588
So stärkst du dein 2. Chakra – Sakralchakra
wallpaper-1019588
Ganzkörper Intervalltraining 1: All Inclusive-Workout
wallpaper-1019588
Dokumentation: "Derrida" [USA 2002]
wallpaper-1019588
Kremser Gelöbniswallfahrt
wallpaper-1019588
Real in Anime: Master Chief ist im Anime-Universum gelandet
wallpaper-1019588
GamesCom 2019: Final Fantasy VII Remake Gamescom Demo Footage
wallpaper-1019588
TÉLÉCHARGER POLICE POINTILLÉ WORD