5 häufige Fragen nach der Winterpause

Lauftraining im Frühling, so gelingt der Einstieg

Diese Fragen werden von Laufanfängern und Wiedereinsteigern immer wieder gestellt. Zum Start in den Frühling geben wir die Antworten:

1. Wie werde ich den Winterspeck los?

Wer abnehmen will, muss grundsätzlich, mehr Kalorien verbrennen als zu sich nehmen. Diäten sind wenig sinnvoll und fast immer bekommt man den berühmten Jojo-Effekt. Wer abnehmen will muss in Bewegung kommen. Durch die zusätzliche sportliche Aktivität wird der Stoffwechsel angeregt. Das ist wichtig, um Fett abzubauen und die Muskulatur zu trainieren. Ein Tipp: Muskeln sind schwerer als Fett. Orientiere dich beim Abnehmen also nicht ausschließlich an den Zahlen auf der Waage, sondern miss den Taillen- oder Hüftumfang. Wenn die Hosen nicht mehr kneifen, hast du dein Ziel erreicht.

2. Wie finde ich nach einer Winterpause wieder ins Training?

Die ersten Sonnenstrahlen und man könnte Bäume ausreißen! Vorsicht: Beginne dein Training nach einer Pause langsam. Je nach Sportart reichen zwei bis drei Einheiten pro Woche á 45 bis 60 Minuten in den ersten vier bis sechs Wochen aus. Danach kann man die Belastungsdauer oder die Belastungsintensität langsam steigern. Wenn du Sportanfänger bist, lass dich ruhig mal vomHausarzt durchchecken. Beginne mit zwei Einheiten von mindestens 30 Minuten in der Woche. Die Belastung für Einsteiger soll so sein, dass du dich während des gesamten Trainings wohl fühlst und nicht zu sehr außer Puste kommst.

Lauftraining im Frühling, so gelingt der Einstieg

Der Frühling macht Lust aufs Laufen. Fotomontage: MyGoal

3. Welche Sportarten sind zu empfehlen?

Laufen ist die natürliche Bewegungsform des Menschen. Deshalb empfehle ich Laufen als Sport. Es hat viele Vorteile: im Vergleich zu vielen anderen Sportarten ist die Ausrüstung preiswert, man kann immer Laufen (es gibt kein schlechtes Laufwetter) und man kann überall laufen. Wenn das Laufen aufgrund von gesundheitlichen Problemen nicht geeignet ist, dann empfiehlt sich Radfahren. Radfahren verbrennt allerdings weniger Kalorien als Laufen. Dass heißt, entweder musst du länger Radfahren oder intensiver.

4. Bei welchen Krankheiten ist Ausdauersport tabu?

Grundsätzlich kann Ausdauersport in jedem Alter und unter verschiedenen körperlichen Voraussetzungen begonnen werden. Ausdauertraining stärkt das Herz-Kreislauf-System und steigert das allgemeine Wohlbefinden. Menschen mit Herzerkrankungen, Diabetes oder Asthma werden in Rehasportvereinen durch qualifiziertes Personal an die sportliche Aktivität herangeführt. Durch ein geeignetes Training verbessern selbst chronisch Kranke ihre körperliche Fitness und gewinnen Lebensqualität. Sport ist so gesehen also Medizin. Allerdings gilt bei akuten Verletzungen oder Krankheiten, z.B. starker Erkältung: Sportverbot!

6. Wann sollte ich abbrechen?

Bei Kreislaufproblemen, die sich in allgemeinem Unwohlsein oder Schwindel äußern können, sollte man erst mal eine Pause machen. Sich hinsetzen, den Puls messen und etwas trinken. Auch bei akuten Schmerzen ist der Sport sofort zu unterbrechen. Sind die Beschwerden von längerer Dauer oder kehren sie beim Training immer wieder, dann sollte ein Arzt aufgesucht werden.

5. Welche Schuhe eignen sich für Laufen oder Walking?

Das kommt ganz darauf an, was man trainieren möchte: Nordic Walking oder Laufen, Natural Running oder Trail Running. Je nach Art des Laufens und des Untergrundes gibt es eine Vielzahl von Laufschuhen. Zum Kauf eines Laufschuhs kann ich nur eins empfehlen: kompetente Beratung! In Sportgeschäften mit einer guten Laufschuhabteilung wird immer eine Laufbandanalyse und entsprechende Beratung angeboten. Dabei läuft man ein paar Minuten barfuß auf einem Laufband. Dies wird gefilmt. Anhand des Videos kann der Verkäufer die Fußstellung analysieren und dann entsprechende Schuhmodelle empfehlen. Auf jeden Fall solltest du für den Schuhkauf entsprechend Zeit zum Ausprobieren einplanen. Es empfiehlt sich, Laufschuhe am Nachmittag oder Abend zu kaufen, da die Füße dann meist größer sind als am Vormittag.

Ähnliche Themen

  • Ausdauersport zur allgemeinen Fitness (1.000)
  • Ausdauersport nach Trainingsplan für allgemeine Fitness (0.644)
  • Training für den Marathon deines Lebens (0.552)
  • Ausdauertraining in jedem Alter (0.552)
  • Top 10 der schnellsten Marathons (0.552)

wallpaper-1019588
In I, TONYA wird Margot Robbie zur Eishexe Tonya Harding
wallpaper-1019588
Das Stellenanzeiger ABC Teil I
wallpaper-1019588
BREAKING NEWS: Der #Mangamonat lebt länger
wallpaper-1019588
Walnuss-Dattel-Brot mit Hokkaido (vegan + glutenfrei)
wallpaper-1019588
Brandnooz Grill-Weltmeister-Box 2018
wallpaper-1019588
Restaurant: RamenCado, Avocado und Ramen Food Bar, Nürnberg
wallpaper-1019588
Flugvergleich: die 5 besten Flugsuchmaschinen
wallpaper-1019588
3 D Fußballtorte - Charlotte