#44 {Absolute Nude}

Endlich habe ich sie bekommen - die "Absolute Nude" Palette von Catrice. Ich bin ihr nun wirklich Wochen hinterher gerannt, überall war sie ausverkauft und am Wochenende konnte ich die letzte (!) im DM ergattern. Ich bin total glücklich und wirklich super zufrieden. Ich weiß, dass einige von euch die Naked Paletten verwenden und sagen, dass diese von Catrice überhaupt nicht mithalten kann aber ich finde schon, dass Catrice ein tolles Produkt herausgebracht hat. Die Farben sind sehr cremig und weich und bieten ein tollen Finish. Kombiniert mit dem Nagellack in Beige von Chanel einfach ein Traumlook. Habt ihr die Absolute Nude Palette, seid ihr zufrieden damit? Wollt ihr Swatches sehen? Ich liebe es, mich mit Paletten zu schminken deshalb musste ich natürlich gleich darin rumpantschen bevor ich sie fotografiert habe, entschuldigt mich. Irgendwann werde ich mir wohl auch noch die "Nude Tude" Palette von The Balm zulegen, die ich wahnsinnig hübsch finde. Nude ist einfach genau meine Farbe und ich finde man kann die Farben zu allem tragen. Es sieht sehr natürlich aus und ist trotzdem etwas besonderes.
#44 {Absolute Nude}
#44 {Absolute Nude}

wallpaper-1019588
Volksbühne Weichselboden – „Der Diplom-Bauernhof“
wallpaper-1019588
Männerfreundschaft: Kameradschaft und Bruderschaft sind essentiell in der Mannwerdung
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: DOTE – Centre Court [EP]
wallpaper-1019588
Über die Vergänglichkeit neuer Medien
wallpaper-1019588
Marina Hoermanseder und die Austrias next Topmodels in Fürstenfeld
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Top Ten Thursday #39
wallpaper-1019588
In Sicherheit