#4 Lost Places Belgium

posted by [email protected]30th November 2012, Categories: fotobearbeitung, fotografie, Location Scout, PIXEL CAFE intern, unterwegsTags: hdr, Lost Places, Urbex

#4 Lost Places Belgium

[Grusel]Haus 2. Nachdem wir an diesem Tag eine verlassene Mühle leider nur von Außen bewundern konnten [Bild folgt], ging es an noch einen weiteren mysteriösen Ort. Von Außen geht das Haus durchaus als noch bewohnbar durch, das Innenleben lässt die baldige Abrissbirne nur so erahnen…

Leider war es schon zu fortgeschrittener Stunde, als wir dort angekommen sind. Der rund ums Haus dicht bewachsene Garten vermittelte zwar das Gefühl einer echten Entdeckung, Cindys Abklopfen aller Türen und Fenster auch, aber einmal drin und schon hörten wir Stimmen… Nicht etwa von im Haus lebenden Geistern, vielmehr von einem ganzen Shooting – Team, das einen als Charly Chaplin verkleideten Mann auf untypischen Hintergründen ablichtete. Nach kurzem Kennenlernen und Staunen darüber, dass diese Leute tatsächlich aus Spanien waren, ging es weiter. Ganz im Gegenteil zu Haus 1 konnte man dort nicht auf Anhieb sagen, welche Menschen hier wohl mal gelebt haben, sie liebten Kunst, Heiligenbilder, lange Mäntel und sammelten kräftig. Mit Sicherheit aber parkte eine Zeit lang ein Pontiac vor dem Haus;-) Das Haus war wirklich riesig und über einige Etagen verteilt, wobei am Dachboden teilweise der Boden eingestürzt war und es nicht wirklich ein tolles Gefühl war, dort rum zu schleichen.

Während im ersten Haus ein wirklich magisches Gefühl vorherrschte, vielleicht wegen dem Licht, vielleicht wegen dem Flair, hing hier ein dunkler Schatten über meiner Stimmung. Es waren nicht die vielen Menschen, die wir während der Begehung getroffen haben. Sie waren zwar für den Entdecker in uns störend, aber mit gleichen Gedanken da und immer sehr freundlich. Irgendetwas erdrückendes war dort. Es soll keineswegs den Esoteriker in mir wecken, aber ich hatte das Gefühl, dass in diesem Haus etwas sehr trauriges passiert sein muss.

Und auch da kam immer wieder die Frage: warum verlässt man ein Haus wie dieses? Natürlich. Man stirbt.

#4 Lost Places Belgiumurbex253
 
#4 Lost Places Belgiumurbex257
 
#4 Lost Places Belgiumurbex258
 
#4 Lost Places Belgiumurbex302
 
#4 Lost Places Belgiumurbex259
 
#4 Lost Places Belgiumurbex311
 
#4 Lost Places Belgiumurbex261
 
#4 Lost Places Belgiumurbex254
 
#4 Lost Places Belgiumurbex314
 
#4 Lost Places Belgiumurbex264
 
#4 Lost Places Belgiumurbex252
 
#4 Lost Places Belgiumurbex225
 
#4 Lost Places Belgiumurbex319
 
#4 Lost Places Belgiumurbex313
 
#4 Lost Places Belgiumurbex337
 
#4 Lost Places Belgiumurbex262
 
#4 Lost Places Belgiumurbex300
 
#4 Lost Places Belgiumurbex335
 
#4 Lost Places Belgiumurbex303
 
#4 Lost Places Belgiumurbex307
 
#4 Lost Places Belgiumurbex250
 
#4 Lost Places Belgiumurbex305
 
#4 Lost Places Belgiumurbex326
 
#4 Lost Places Belgiumurbex256
 
#4 Lost Places Belgiumurbex323
 
#4 Lost Places Belgiumurbex251
 
#4 Lost Places Belgiumurbex327
 
#4 Lost Places Belgiumurbex309
 

wallpaper-1019588
Die wichtigsten Fragen & Antworten zu Windows 11
wallpaper-1019588
15 schnell wachsende Bäume, denen Sie beim Wachsen zusehen können
wallpaper-1019588
Neues Tablet Chuwi HiPad Air auf dem Markt
wallpaper-1019588
Der Chitwan Nationalpark in Nepal– Der letzte Rückzugsort des Nashorns