38 Reiseerinnerungen

20131019-122701.jpg

20131019-122727.jpg

20131019-122743.jpg

20131019-122758.jpg

20131019-122812.jpg

20131019-122826.jpg

20131019-122841.jpg

38 Länder dieser Erde habe ich bereist. Neben Fotos bringe ich immer Kleingeld des Landes nach Hause, und dieser Münzensammeltick wurde mir erst neulich in Ex-Jugoslawien bewusst, als ich darauf bestand, Landeswährung statt Euro als Restgeld zu erhalten.

In einer bunten Schale lagern sie alle – die Erinnerungen. Heute habe ich ein Paar davon in die Hand genommen und dann eine nach der anderen umgedreht und mir die Bilder auf der Rückseite angeschaut. Der Wiesel aus Malta. Der Seestern der Bahamas. Die stolzen Wappen auf den früheren französischen und italienischen Münzen. Keiner hat so viel Archetektur drauf wie die spanischen Pesetas. Die Kronen von Dänemark und Schweden. Die mystischen Wesen auf den mexikanischen und thailändischen Münzen. Die Teepflanze aus China, Olivenzweig aus Frankreich und Porree aus England. Die vielen Reiter und Adler. Die Segelschiffe (Fernweh!!) Und meine neuen Lieblinge aus Mazedonien und Serbien – Tiere, Vögel und Fische, eine hübsche Währung und nicht minder wunderbare Reisegegend.

Was bringst du von den Reisen mit? An was erinnerst du dich nach ein paar Jahren? Und wohin würdest du am liebsten reisen, wenn du jetzt sofort könntest?

Google+

38 Reiseerinnerungen Nadja Petranovskaja

wallpaper-1019588
Hand-Lettering: Feder und Tine
wallpaper-1019588
Schöne Ölgemälde verzieren eine langweilige Story in LOVING VINCENT
wallpaper-1019588
Beschäftigungsanspruch eines Piloten gegen Air Berlin abgewiesen.
wallpaper-1019588
ENTER THE NEXT LEVEL: Neue Weiterbildung zum UX/UI Gamification Designer an der Games Academy
wallpaper-1019588
Marina Hoermanseder und die Austrias next Topmodels in Fürstenfeld
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Top Ten Thursday #39
wallpaper-1019588
In Sicherheit