37. Großer Österreichischer Staatspreis für Waterhouse

Der Autor Peter Waterhouse (55) erhält den Großen Österreichischen Staatspreis 2012, die auf Vorschlag des Kunstsenats zuerkannte höchste Kunst-Auszeichnung der Republik Österreich. Das teilte das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur am Freitag in einer Aussendung mit. Waterhouse verfasst Lyrik, Essays, Erzählungen, Romane und Theaterstücke und wurde vielfach ausgezeichnet. Ministerin Claudia Schmied (S) würdigte ihn als “Sprachkünstler, feinsinnig und wortgewaltig zugleich”. Die mit 30.000 Euro dotierte Ehrung wird Ende Juli im Rahmen der Salzburger Festspiele überreicht. / Wiener Zeitung



wallpaper-1019588
17 Zero Waste Laden Bern und Umgebung
wallpaper-1019588
[Comic] Hulk – Gamma-Geschichten
wallpaper-1019588
Die besten Fast Food-Alternativen
wallpaper-1019588
Xiaomi Poco X4 GT mit ordentlich Rabatt in Deutschland gestartet