365 days of Blogging – 12

Heute ist der zwölfte des Monats und alle Blogger versammeln sich wieder, um ihre 12 Bilder des Tages zu zeigen. Da bin ich doch einfach auch 2019 wieder dabei! Jeden Morgen freue ich mich über meinen Kalender mit den falsch zugeordneten Zitaten. Ich brauchte viel Kaffee an diesem Tag. Zum dritten Kaffee gab es was Süßes. Naja eigentlich war das mein Frühstück. Ich hasse Staubwischen. Hausarbeit generell. Aber mit diesem Staubwedel, den ich vor langer Zeit von Séverine Mama on the rocks bekommen habe, bin ich dabei wenigstens hübsch an der Hand. Das große Kind ist zum Geburtstag in die Trampolinhalle eingeladen. Ich hab immer Angst, daß was passiert. Das ist echt gefährlich dort. Meine Meinung.Danach ging es gleich weiter zu einem Auftritt in der Musikschule. Seit Freitagnachmittag bin ich schon 100km mit den Kindern gefahren. Landleben.Ich freue mich auf den Frühling und das Radeln. Zurück vom Taxifahren erst mal Mittagessen. Frischer Koriander unter die Falafelmischung und die kleinen Dinger sind der Hit. Was sagt der Blick von Charly? „Ich? Hab doch gar nix gemacht!“ Wie halt die Kinder auch immer argumentieren. Zum Nachtisch gab es eine heiße Schokolade aus den kupferfarbenen Erbtassen. Wir haben das mit einem Keks zelebriert


wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mozzarella essen?
wallpaper-1019588
80 Jahre Wannseekonferenz
wallpaper-1019588
Ist Corona in Thailand bald überwunden?
wallpaper-1019588
Café & Restaurants Innenstadt München – die besten Empfehlungen