30 Jahre Mac 1984 – 2014 eine Zeitreise

mac-1984-2014

Vor 30 Jahren stellt Apple den weltweit ersten Macintosh vor, damals einzigartig mit Maus, Tastatur und grafischer Benutzeroberfläche. Im Jahr 2014 zeigt Apple mit dem revolutionären Mac Pro was alles möglich ist.

Im Jahr 1984 stellt Steve Jobs den ersten Macinstosh (Lisa) vor, schon damals wurde er vermehrt beim Grafik oder Web Design zum Einsatz.

1985 folgte der Macintosh XL dieser wurde in Schule, Büros etc eingestetzt damals mit 1MB Ram und 400Kb Festplattenspeicher.

1986 kam der Macintosh Plus auf den Markt mit der Möglichkeit Drucker, Scanner und externe Laufwerke anzuschließen

Im Jahr 1987 wurde der Macintosh 2 vorgestellt, revolutionär dank Farbdisplay mit 256 Farben

1988 folgte das Update Macintosh 2x mit eingebautem 1,44MB Diskettenlaufwerk

1989 kam ein ganz neuartiges Produkt auf dem Markt, das erste “MacBook” der Macintosh Portable, der erste Batteriebetriebene Computer!

1990 eroberte Apple mit dem Macintosh LC auch die privaten Haushalte dank eines günstigen Einstiegspreises.

1991 folgte das Powerbook eine Weiterentwicklung des Macinstosh Portable

Im Jahr 1992 erschien der erste Apple Computer mit seperatem Tower genannt Macintosh Quadra 950

1993 kam der erste Macintosh mit eingebauter TV Karte der Macinstosh TV – hatte aber nichts mit einer heute bekannten Apple Tv gemeinsam

1994 erschien dann endlich ein mobiler Mac mit buntem Display das PowerBook 540c – erstmals mit Trackpad

1995 folgte ein besserer Heim Computer für Bild und Videoverarbeitung der Power Macintosh 8500

1996 erstmals ein Cd Laufwerk im PowerBook 1400 und noch dazu hochauflösende Videos und Ton

1997 ein mir bislang unbekannter Mac der Twentieth Anniversary Macintosh in Kooperation mit Bose für das besondere Kalngerlebnis

1998 gelange Apple dann der endgültige Durchbruch mit dem bunten all in One Computer iMac

1999 der Super PC Power Mac G4 für besonders anspruchvolle

2000 erschien ein neues “Notebook” das bunte iBook erstmals mit integrierter Wifi Antenne

2001 iTunes wird veröffentlich genau wie das super geniela PowerBook G4 mit Mac OSX

2002 ein neuer iMac erscheint – Schwanenhals iMac :)

2003 der schönste Tower Computer der je hergestellt wurde erscheint der Power Mac G5 für mich unübertroffen an Schönheit

2004 kam das iBook G4 besonders gern verwendet von Studenten

2005 ein weiteres Highlight der weiße iMac G5 wird vorgestellt ein tolles Produkt das mich noch immer begeistert

Wirklich schon 2006? Ja 2006 kam das erste MacBook Pro im Aluminium Design

2007 erschien der neue iMac in gewohntem Gewand Aluminium und schwarzes Glas – und das erste iPhone

2008 wie schnell die Zeit vergeht, es kam das MacBook Air klein leicht einzigartig

2009 folgte der Widescreen iMac

2010 sahen wir ein neues MacBook Air noch leichter und mit 11″ Display perfekt für Unterwegs

2011 eine neues MacBook Pro welches sicher noch viele unter euch verwenden

2012 Retina MacBook Pro

2013 Apple lässt das DVD Laufwerk weg und macht so den iMac noch dünner

2014 – Mac Pro – Apple TV 4 – iPhone 6 – und noch so einiges mehr

http://www.youtube.com/watch?v=Xp697DqsbUU


wallpaper-1019588
Enthusiasmus und Exzellenz – der Schlüssel zum Erfolg
wallpaper-1019588
Deutscher Computerspielpreis 2019: Jetzt Spiele einreichen!
wallpaper-1019588
Indisches Garnelencurry
wallpaper-1019588
Stellenausschreibung – Geschäftsführer Mariazeller Land GmbH (m/w)
wallpaper-1019588
„Tsuki Ga Kirei“ bekommt eine O-Card spendiert
wallpaper-1019588
Engel B. & Max – Weihnachtskerzen
wallpaper-1019588
PRÄSENTATION: “Got Plans Tonight?”-Konzertabend in Berlin
wallpaper-1019588
Balearische Anwaltskammer lädt zum Tag der offenen Tür auf Mallorca