3-Hauben-Koch Hubert Wallner zu Gast im Restaurant Livingstone

Wien (Culinarius/OTS) – Die besten Fleischsorten und die interessantesten Cuts bietet das Hauben prämierte Restaurant Livingstone im Herzen der Wiener Innenstadt: Wagyũ, Angus, Dry Aged, Greater Omaha oder Galloway von der niederösterreichischen BOA-Farm – nach allen Regeln der Kunst gegrillt am Lavasteingrill. Chefkoch Manfred Stockner präsentiert zusätzlich ein monatlich wechselndes Degustationsmenü. Zurzeit ist im exquisiten Rahmen des privaten Weinkellers im Restaurant „Livingstone“ 3 Haubenkoch Hubert Wallner vom See Restaurant Saag in Pörtschach, dem besten Restaurants Kärntens, zu Gast.

Von 6. bis 10. März präsentiert er ein 6 Gänge Menü unter dem Motto: Das Beste aus Küche und Keller der letzten Jahre. Passend zum Menü mit Seeforelle, Wörthersee-Aal oder Mölltaler Milchkalb, hat der neue »Saag Ja«-Sommelier Martin Kern (ehem. Palais Coburg) eine empfehlenswerte Weinbegleitung zusammengestellt.

Und der 3 Hauben Koch zeigt sich mehr als zufrieden über den Zuspruch: „Ich freue mich sehr über das große Interesse an meiner Küche auch in Wien und dass ich auch hier in Wien einmal meine Kreationen präsentieren darf.“

Reservierung bitte ausschließlich telefonisch unter +43 664 401 27 30 oder per Email [email protected]

Livingstone
Zelinkagasse 4, 1010 Wien
Öffnungszeiten:
Mo – Sa: 17 bis 0.30 Uhr (Küchenschluss 23.30 Uhr)
Sonntag Ruhetag

Fotocredit: © Lucas Kirchgasse Fotografie

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!


wallpaper-1019588
Durchgelesen – „Eine Frau am Telefon“ v. Carole Fives
wallpaper-1019588
Wenn der Storch kommt
wallpaper-1019588
AIDAnova: Riesiges Heckteil wurde ausgedockt
wallpaper-1019588
Vitalblutanalyse mit Dunkelfeldmikroskopie
wallpaper-1019588
Hoppid, liebe Leser
wallpaper-1019588
Merkels nächster Offenbarungseid nennt sich „Digitalrat“
wallpaper-1019588
Vegan Abnehmen – Die besten Tipps und Tricks!
wallpaper-1019588
Ein Rahmen zur Erinnerung