24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse

Im zweiten Teil unserer Analyse der 24 Stunden von Le Mans befassen wir uns mit der LMP2.

rd3 le mans24 009 300x200 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 AnalyseWie auch in der LMP1 gab es auch in der zweiten Prototypen Klasse die eine oder andere Überraschung.  Im Vorfeld wurde noch Pecom, Jota und TDS als Favoriten gehandelt, doch alle genannten Teams hatten im Rennverlauf so ihre Probleme. Und so hatte am Ende Morgan die Nase vorne. Das ausgerechnet Morgan von OAK ohne Probleme durchkam war dann doch die Überraschung, denn gerade die Morgan sind für ihre Anfälligkeit für technische Defekte bekannt.

Doch der Reihe nach, denn in der Anfangsphase des 24 Stunden Rennens ging es noch richtig eng zu.  Schon die Poleposition sicherte sich die #24 von Morgan und dies übernahm dann zunächst auch mal die Spitze in dieser Klasse. Dahinter sortierte sich sehr überraschend der KCMG Morgan Nissan ein. Es folgten Zytek und Jota. Von hinten nahte aber schon der zweite von OAK eingesetzte Prototyp mit der Startnummer 35.

In den ersten fünf Stunden änderte sich an dieser Reihenfolge nicht sonderlich viel. Zwischenzeitlich konnte der Jota mal die Führung übernehmen, fiel dann aber aufgrund eines technischen Defekts eine Runde zurück. Somit führten wieder die beiden OAK von OAK eingesetzten Prototypen vor dem Morgan Nissan mit der Startnummer 26. Beim Einsetzen der Dunkelheit war die Doppelführung dahin, denn David Heinemeier-Hansson knallte in den Porsche Kurven in die Leitplanken.

Auch während den nachfolgenden Stunden war es in der LMP2 richtig eng. Die OAK hatten nach wie vor die Spitze inne. Neu in die Spitzengruppe kam nach rund 12 Stunden der Greaves mit Mardenborough Ordonez und Krumm.

Während die ersten beiden Positionen klar von den OAK eingenommen waren fighteten dahinter der G-Drive Nissan und Greaves um den letzten Podiumsplatz. Alle anderen waren aus der Entscheidung um die Spitze schon draußen. Am Ende sicherte sich G-Drive mit rund einer Minute Vorsprung Platz drei.

Doch nicht nur an der Spitze war es spannend, sondern auch dahinter. Besonders um die Plätze vier – sieben wurde zeitweise unglaublich hart gefightet.

Nicht so gut lief es bei Lotus. Den ersten der Beiden Wagen (#31) verlor man schon nach wenigen Runden aufgrund eines Kabelbrandes im Cockpit. Beim zweiten Wagen (#32) lief es zunächst besser, doch auch dieser schied im weiteren Rennverlauf mit einem technischen Defekt auf. Außerdem kam es in der Nacht noch zu einem heftigen Unfall. Im letzten Teil der Porsche Kurven flog der HVM Status ab und knallte in die Betonmauer. Dabei wurde die Hinterachse komplett abgerissen, dem Fahrer ist zum Glück nichts passiert.

Top 10 LMP2:

1. #35 OAK Racing

2. #24 OAK Racing

3. #26 G-Drive

4. #43 Greaves

5. #49 Pecom Racing

6. #43 Morand Racing

7. #48 Murphy Prototypes

8. #38 Jota Sports

9. #36 Signatech Alpine

10. #34 Race Performance

Im dritten Teil unserer Le Mans Analyse blicken wir auf die GTE-Pro und GTE-AM Klasse.

rd3 le mans24 015 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse rd3 le mans24 0091 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse rd3 le mans24 010 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse rd3 le mans24 011 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse rd3 le mans24 012 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse rd3 le mans24 013 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 24HLeMans141 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 24HLeMans050 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 24HLeMans104 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 24HLeMans105 150x105 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 24HLeMans106 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 24HLeMans108 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 24HLeMans109 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 24HLeMans116 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 24HLeMans117 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 24HLeMans118 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 24HLeMans132 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 24HLeMans139 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 24HLeMans140 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 130623LeMans 031 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 130623LeMans 032 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 130623LeMans 035 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 130623LeMans 036 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 130623LeMans 045 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 130623LeMans 073 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 130623LeMans 074 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 130623LeMans 076 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 130623LeMans 078 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 130623LeMans 080 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 369 Nissan Le Mans 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 129 Nissan Le Mans 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 132 Nissan Le Mans 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 133 Nissan Le Mans 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 134 Nissan Le Mans 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 135 Nissan Le Mans 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 170 Nissan Le Mans 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 189 Nissan Le Mans 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 301 Nissan Le Mans 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 303 Nissan Le Mans 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 305 Nissan Le Mans 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 307 Nissan Le Mans 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 308 Nissan Le Mans 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 328 Nissan Le Mans 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 331 Nissan Le Mans 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 335 Nissan Le Mans 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 339 Nissan Le Mans 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 340 Nissan Le Mans 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 343 Nissan Le Mans 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 347 Nissan Le Mans 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse 368 Nissan Le Mans 150x100 24 Stunden von Le Mans 2013: LMP2 Analyse

wallpaper-1019588
Tag des Käsetoasts – der amerikanische National Cheese Toast Day
wallpaper-1019588
Schichtarbeit – Tipps für eine effiziente Arbeit in der Nacht
wallpaper-1019588
Sommer- Klassiker: Tolle Outdoorspiele für Kinder & Rabattcode
wallpaper-1019588
Entdecken, Spielen & Lernen : Das Beleduc XXL Jahreszeitenpuzzle
wallpaper-1019588
Goblin Slayer: Release des zweiten Volumes verzögert sich
wallpaper-1019588
AlphaKevin wird bedroht, dass seine Videos gestrikt werden – News
wallpaper-1019588
Magical Sempai und Are you Lost bald als Simulcast
wallpaper-1019588
CDU antwortet auf REZO – für ein Video hat es nicht mehr gereicht – News