#214 Bücherregal - Universum für Neugierige(Kurzrezension)

#214 Bücherregal - Universum für Neugierige(Kurzrezension)

TitelUniversum für Neugierige

AutorHarald Lesch

VerlagKomplett-Media

GenreSachbuch/Astrophysik

Seiten258 Seiten

Meine Bewertung#214 Bücherregal Universum Neugierige(Kurzrezension)4/5


 Inhalt
Hier in dem Buch geht es um die Kulturgeschichte der Elemente, Naturphilosophie, Relativitätstheorie, Quantenmechanik, die Entstehung des Universums, dunkle Kräfte und Energien und den Kreislauf der Materie. Harald Lesch(Astrophysiker) erklärt warum immer noch nicht klar ist was überhaupt vor dem Urknall da war und was alles nach dem Urknall passiert ist.
Review
Der Autor erklärt alles relevante leicht verständlich und das ohne Formeln und langatmige, stumpfe Erklärungen. Es ist kompakt verfasst ohne umfangreiche bzw. ausschweifende Erklärung, denn für gerade mal 258 Seiten enthält es erstaunlich viele Informationen. Aber trotzdem hat man zu keiner Zeit das Gefühl, als würde Herr Lesch einen mit Informationen erschlagen wollen.
Was ich auch sehr informativ finde ist der Abschnitt über die Entstehung der einzelnen Elemente und wieso der menschliche Körper folglich zu 97 % aus Sternenstaub besteht. Das Kapitel umfasst so viel wissenswertes, dass es sich allein deshalb lohnt das Buch zu lesen.
Auch den Abschnitt über die Naturphilosophie fand ich spannend.
Leider gibt es keine Bilder oder Diagramme, die das alles veranschaulichen. Einige Abschnitte muss man deshalb mitunter öfters lesen, wenn man nicht so viel Vorwissen hat. Durch Diagramme hätte das Problem umgangen werden können.
Fazit
Das Buch hat mich definitiv gut unterhalten und ich habe oft gar nicht gemerkt, wie die Zeit beim Lesen verging. Es richtet sich eher an Laien bzw. Leser, die noch nicht so viel darüber wissen. Deshalb ist es auch die Sprache u.a. dementsprechend angepasst, weshalb man auch keine hochkomplizierten Vorlesungen von Herr Lesch erwarten kann.
Auch viele Details werden nur kurz erwähnt oder komplett weggelassen, das heißt wenn man mehr wissen möchte muss man selbst dazu recherchieren. Das fand ich jetzt nicht so schlimm, da ich auch nichts anderes bei so einem dünnen Buch über die Astrophysik erwartet habe.

wallpaper-1019588
Das endgültige Ende der Plastiktasche
wallpaper-1019588
(Fahrrad-)Ansichten USA & Kanada
wallpaper-1019588
Lütticher Waffeln
wallpaper-1019588
Erfolgreich starten – 4 Tipps für Ihren ersten Arbeitstag
wallpaper-1019588
Das neue Picross-Spiel basiert auf der Anime-Serie Overlord
wallpaper-1019588
Orzo Salat (Nudelsalat) mit Zucchini und Kichererbsen
wallpaper-1019588
[Neu im Regal] Juli 2019
wallpaper-1019588
Review: Comic Girls Vol. 2 | Blu-ray