2013 - Ein neues Jahr mit Blog!

Erst einmal möchte ich dir auf diesem Wege, falls dich mein Gruß über Facebook nicht erreicht haben sollte, von Herzen ein frohes neues Jahr und alles, alles Gute wünschen!

Ich weiß, der halbe Monat ist schon wieder rum und ich bin somit spät dran, aber ich habe es in letzter Zeit nicht geschafft mich um den Blog zu kümmern, da mich das reale Leben im letzten Vierteljahr voll eingespannt hat.


Zuerst musste ich mich nach fast 5 Jahren von meinem Freund trennen, da dieser ziemlichen Mist gebaut hatte. Das hat mein Leben ganz schön durcheinander geworfen. Aber wie das Schicksal so wollte, lernte ich schneller als erwartet Jemand neues kennen, schätzen und auch lieben. Ich möchte ihn an dieser Stelle zu Mr.Home ernennen (das hat er sich wirklich verdient ;-) ). Nun denn, neben dem neuen Mann in meinem Leben standen dann auch noch Weihnachten und die damit verbundenen Besuche bei den neuen Schwiegereltern/Verwandtschaft und die üblichen Vorbereitungen auf der Matte. Schön und gut, dann kam Silvester, das bei Familie M. wieder etwas chaotisch ablief und dann kam der böse Tag, der sich mein Geburtstag nennt, welcher einer Katastrophe auch wieder in Nichts nachstand. Habe ich bis zu diesem Zeitpunkt alles mehr oder minder unbeschadet überstanden, steht nun die Trennung von meinem Hund Fritzi an, was mir persönlich das Herz mehr als bricht. Ich habe echt mit mir gekämpft ihn herzugeben. Es macht aber wenig Sinn, wenn ihn vier verschiedene Personen bzw. zwei verschiedene Rudel mit unterschiedlichen Erziehungsmassstäben hin und her reichen. Zudem waren da auch noch ein paar andere Faktoren, die für die Abgabe an meinen Exfreund sprachen. So hat Fritzi nun ein festes Rudel und darf den ganzen Tag über mit seinem besten Freund (Titus, der Cairn Terrier) spielen. Ich denke, eine schönere Lösung hätte es für Fritzi nicht geben können. Es war/ist also eine Menge passiert, was mein Leben nachhaltig und elementar beeinflusst hat bzw. beeinflusst.
Nichtsdestotrotz geht es hier auf dem Blog natürlich weiter! :-)

Ich freue mich in dieses Jahr mit Blog starten zu dürfen und kann verraten, dass ich auch in dem letzten Vierteljahr trotz der vielen Aufs und Abs eine Menge Ideen in den Bereichen Wohnen, Do it yourself, Hund und Katz für den Blog sammeln konnte. Und ich freue mich wirklich darauf dir diese hier zu zeigen! Außerdem wird es ein neues Blog- und Logo-Design geben! Sowie auch eine Mitmach-Aktion, an der sich jeder gern beteiligen darf! Ich selbst werde auch wieder bei einigen Blogger-Aktivitäten dabei sein. So auch bei The Hive im Mai und dem NRW-Blogger-Treffen am Sonntag. Du siehst, dieses Jahr ist noch einiges für den Blog geplant! ;-)

In diesem Sinne nochmal alles, alles Gute fürs neue Jahr! <3

Deine *Moni*

2013 - Ein neues Jahr mit Blog!
http://home401.blogspot.com/feeds/posts/default

wallpaper-1019588
Run Hide Fight – dieser Titel ist Programm
wallpaper-1019588
Langenscheidt kürt “Cringe” zum Jugendwort 2021
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Rechtsextremismus auf der Frankfurter Buchmesse?
wallpaper-1019588
[Comic] Batman – The World