2012 - Die Licht-Zeit-Matrix der Maya

Laut den Maya laufen vom Beginn der Materiellen Welt 9 evolutive Unterwelt-Programme, welche am 21.12.2012 alle auf Erleuchtung geschalten werden. Was ist dann erst möglich, wenn das volle schöpferische Potential zur Verfügung steht? Was wird am 21.12.2012 passieren? Wird überhaupt etwas passieren?
Die Welt wird nicht untergehen. Auch die Maya haben das nicht behauptet. Wird aber die Menschheit untergehen oder erleuchtet werden?
Martin Strübin hat  einen aufklärenden Vortrag gehalten. Über ein Volk, dass der westliche Mensch nie zu Gesicht bekommen hat, weil noch vor der Entdeckung Amerikas der großteil der Urbevölkerung verschwunden war, über ein Volk, welches bereits Pluto kannte und ein astronomisches Wissen hatten, welches erst im 21. Jahrhundert erreicht werden konnte. 2012 wird spannend, man darf nervös sein!
 
2012 - Die Licht-Zeit-Matrix der Maya Die Maya - Das Volk von den Sternen

wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mais aus der Dose essen?
wallpaper-1019588
9 Fehler, die bei der Rosenpflege auftreten
wallpaper-1019588
EU: Mehr Reisefreiheit dank digitalem Impfpass
wallpaper-1019588
Flaches Rugged-Tablet Future Pad FPQ10 erschienen