2009er 4.Generation Cuvée QbA Trocken – Behringer

2009er 4.Generation Cuvée QbA Trocken - Behringer

2009er 4.Generation Cuvée QbA Trocken – Behringer

2009er 4.Generation Cuvée QbA Trocken – Behringer

Aus Spätburgunder-, Regent-, Dornfelder- und Deckrot-Trauben.
Dieser Wein ist eine Rotwein Cuvée mit einer dunklen violetten Farbe, intensive Frucht nach reifen Sauerkirschen, gepaart mit Duft nach grünem Paprika und schwarzem Pfeffer. Im Geschmack dezente Röstaromatik und eine kräftige Tanninstruktur.
Einer der Topweine der Familie Behringer – in limitierter Auflage.

Merkmale:
Land: Deutschland
Anbauregion: Baden
Rebsorte: Spätburgunder-, Regent-, Dornfelder- und Deckrot-Trauben
Alkoholgehalt: 13,5 %
Restsüße: trocken
Säuregehalt: 5,2 g/Liter

Das Weingut:

Sonnenverwöhnte Rebhänge auf dem Weingut Behringer

Weinbau sehen die beiden Jungwinzer Bernd und Thomas Behringer auf dem Weingut Behringer als ihre Leidenschaft. Im idyllischen Britzingen leiten sie den seit 1893 existierenden Familienbetrieb in nunmehr vierter Generation. Auf dem Weingut Behringer führen sie die Tradition der Weinherstellung fort und sind gleichzeitig offen für Innovationen.

Die Weinberge im Markgräflerland, die das Weingut Behringer bewirtschaftet, sind sonnenverwöhnt und nicht sehr steil. In Kombination mit den Löß- und Lehmböden sowie Kalkmergel und Gneis finden verschiedene Rebsorten, beispielsweise in den Lagen Britzinger Sonnhole und Britzinger Rosenberg, hervorragende Bedingungen vor. Durch das milde Klima erreichen die Reben hier ein sehr hohes Alter, was zu körperreichen Weinen führt. Traditionell wurde und wird auf dem Weingut Behringer der für die Region typische Gutedel angebaut. Spät-, Weiß- und Grauburgunder gedeihen ebenfalls bestens.

Die Arbeit im Weinberg geschieht auf dem Weingut Behringer im Einklang mit der Natur. Dabei behalten die Jungwinzer immer das Ziel im Blick charaktervolle Weine, an denen die Verbraucher Freude haben, herzustellen. Für die Spitzenweine im Sortiment erfolgt die Lese selektiv per Hand. Im alten Gewölbekeller werden die Trauben sorgfältig weiterverarbeitet. Sowohl in traditionellen Holzfässern als auch in modernen Edelstahltanks lagern die Weine dann solange, bis sie die gewünschte Reife erreicht haben und den hohen Qualitätsansprüchen der Winzer genügen.

Von einfachen Gutsweinen über Exclusiv-Weine bis hin zu Sekt reicht die Palette der edlen Tropfen. Fruchtbetont und elegant zeigen sich etwa der Gutedel, Muskateller oder Spätburgunder (auch als Rosé) aus der Gutswein-Linie als perfekter Begleiter zum Essen. Aromatisch, mit feiner Säure und mineralischem Charakter, eignen sich die Spitzenweine für besondere Anlässe. Hier sollten Sie auch die ausgewogenen Spätburgunder probieren – schließlich war die Winzerfamilie eine der ersten, die diese Rebe im Markgräflerland angebaut hat. Die edelsüßen Auslesen und der feinfruchtige Sekt sollten ebenfalls nicht übersehen werden.

Jahrzehntelange Tradition und Erfahrung treffen bei Behringer auf viel Leidenschaft sowie einen hohen Qualitätsanspruch. So wundert es nicht, dass die Liebhaber dieser ausdrucksstarken Weine bis über die Grenzen Europas hinaus anzutreffen sind. Besonders beliebt ist die Rotwein Cuvée “4. Generation”.

Diesen Wein erhalten Sie auch auf www.wirwinzer.de


wallpaper-1019588
KOMEKO – das glutenfreie Reismehl aus Japan – Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Drei Schicksale und THREE BILLBOARDS OUTSIDE EBBING, MISSOURI
wallpaper-1019588
Malediven – dem Paradies so nah – Tipps und Erfahrungen
wallpaper-1019588
# 04.11.2018
wallpaper-1019588
Unsere Unterkunft in Cancun – Mayan Monkey Hostel
wallpaper-1019588
Bomben-Report: Trump wollte Clinton und Comey ins Gefängnis werfen
wallpaper-1019588
KONZERT-REVIEW: Rolling Stone Park 2018 – Europa Park
wallpaper-1019588
Wie ein VPN fürs Handy dein Leben einfacher machen kann