{19} Kette á la Pasta

Hey,es gibt endlich wieder ein DIY von mir. Ich zeige euch, wie ich meine neuste Lieblingskette einfach und günstig gebastelt habe.{19} Kette á la PastaDazu brauchst du:{19} Kette á la PastaNudeln und zwar PenneNagellackKleber Kette
So wird's gemacht:Bemale die Nudeln mit dem Nagellack in deiner Lieblingsfarbe, ggf. auch ein zweites mal und lasse sie gut trocknen (ich habe sie zum Trocknen auf einen Schaschlikspieß gesteckt und den Stab auf zwei Gläser gelegt, so kleben die Nudeln nicht ausversehen irgendwo fest).Jetzt werden die Penne pfeilförmig zusammengeklebt, dass geht am besten, wenn man die Nudeln nacheinander einzeln zusammen klebt und nach jeder einen Augenblick wartet, bis sie angetrocknet ist. Ist alles zusammengeklebt, muss der Anhänger gut durchtrocknen. Damit sie auch getragen werden kann, musst du natürlich noch die Kette durchziehen.{19} Kette á la PastaViel Spaß beim Nachbasteln!

wallpaper-1019588
Internationaler Tag der Biber – der International Beaver Day 2019
wallpaper-1019588
Basteltipps zu Ostern: Eierhälften mit Keramikscherben als Osternest & mehr
wallpaper-1019588
Captian Marvel
wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Tablet Lenovo M10 Plus gezeigt
wallpaper-1019588
Coronapostfach des OLG Celle
wallpaper-1019588
Wassertemperatur Alanya: Aktuelle Wassertemperaturen für Alanya (Türkei) an der Türkischen Riviera
wallpaper-1019588
Original BioShock Sequel: Spieler wäre als Little Sister unterwegs gewesen