* * * 17 * * *

* * *  17  * * *

Heute habe ich ein leckeres Rezept für euch. Wir sind ja hier nur ein zwei Personen Haushalt. Darum scheue ich mich immer vor dem Stollen backen. Eigentlich ist ein Stollen viel zu viel für uns.

Jetzt habe ich aber eine Variante gefunden bei dem wir zu Stollen kommen und ich auch noch ein kleines Mitbringsel habe in der Weihnachtszeit.

Ich nenne sie liebevoll Stollenbömbchen.

100g Walnüsse, 100g Cranberrys, 150g Quark, 6 EL, 6 EL Milch, 300g Mehl,  4 EL Zucker, 1 Pck. Vanillezucker, 2 Prisen Nelke, 1 Pck. Backpulver, Orangenabrieb und 4 EL Orangensaft werden zu einem Teig geknetet und daumendick ausgerollt.

* * *  17  * * *

Dann gehts bei 180° Ober-/Unterhitze für 15 Minuten in den Backofen. Noch heiß werden die Bömbchen mit flüssiger Butter bepinselt und mit Puderzucker bestreut.

Hmmmmmmm, lecker!

* * *  17  * * *


wallpaper-1019588
Great Pretender: Film erscheint bei Crunchyroll + Promo-Video
wallpaper-1019588
NEET Kunoichi to Nazeka Dousei Hajimemashita: Neues Visual veröffentlicht
wallpaper-1019588
Spiele-Review: Final Fantasy VII Rebirth [Playstation 5]
wallpaper-1019588
Tying the Knot with an Amagami Sister: Trailer stellt die wichtigsten Cast-Mitglieder vor