#160 Bücherregal - Weil du die Liebe meines Lebens bist(Kurzrezension)

#160 Bücherregal - Weil du die Liebe meines Lebens bist(Kurzrezension)

TitelWeil du die Liebe meines Lebens bist

AutorSarah Kleck

VerlagMontlake Romance

GenreLiebesroman/New Adult

Seiten366 Seiten

Meine Bewertung#160 Bücherregal Weil Liebe meines Lebens bist(Kurzrezension)4/5


 Inhalt
Zusammen mit Holden baut sich Annie ein Leben auf, von dem sie immer geträumt hat. Doch plötzlich gerät ihre Welt aus den Fugen und zu allem Übel begegnet sie ihrer Jugendliebe Seth. Kann eine Liebe auch die dunkelsten Tage überdauern? Und was macht überhaupt die Liebe des Lebens aus? Kann man sich ein Leben lang wie am ersten Tag lieben?
Review
Der Schreibstil ist flüssig und angenehm zu lesen. Die Geschichte wird detailiert von Annie selbst erzählt.
Mich hatte das Buch so sehr gefesselt, dass ich es in einem durch gelesen hatte.
Der erste Teil der Handlung ist eher langweilig, aber dann kommt Spannung auf. Zudem gibt es viele überraschende Wendungen und es handelt sich um ein durchaus realistisches Szenario.
Es gibt viele authentische Charaktere mit Ecken und Kanten.
Leider ist das Ende eher nicht realistisch und ganz so als hätte man lange nach einem möglichst katastrophalen und emotionalen Höhepunkt für die Story gesucht.
Stellenweise hatte ich mir mehr Tiefgang erwünscht. Es werden einige Themen angeschnitten, aber mehr auch nicht und das finde ich sehr schade.
Fazit
Das Buch ist dünn, schnell durch gelesen und gut für zwischenduch. Meiner Meinung nach ist es eher etwas für jüngere Leser. An einigen Stellen ist die Handlung kitschig, voller Drama und leider weit hergeholt so frei nach dem Motto: "Was wäre das Schlimmste, was ausgerechnet jetzt passieren könnte?". Trotz allem regt die Handlung zum nachdenken an und wirft die Frage auf, was wirklich im Leben zählt.
Mich hat das Buch definitiv berührt und unterhalten, dabei lese ich so gut wie keine Romane. Ich habe richtig mitgefiebert mit Annie. Vor allem die Familiengeschichte von ihr hat mich getroffen, da diese leider sehr deutlich zeigt zu was Mütter in der Lage sind.
Es gibt einige Liebesakte, aber das ganze hält sich in Grenzen.
Auch wenn das Ende nicht passend ist empfehle ich dieses Buch gerne weiter, vor allem an jene die einen Roman mit Herzschmerz suchen.

wallpaper-1019588
Hundekämme
wallpaper-1019588
Vorstellung Sapana Village Lodge Chitwan Nationalpark
wallpaper-1019588
5 Beste FR Legends Tricks
wallpaper-1019588
8 Spiele Empfehlungen für Action-Adventure-Liebhaber