15 produktive Dinge, die man in 5 Minuten erledigen kann

Fast jeder hat sich kurz vor der Mittagspause, einem Meeting oder einem sonstigen Termin schon beim Gedanken ertappt: „In 5 Minuten bringe ich sowieso nichts Produktives mehr zustande“. Mit dieser Denkweise verlieren wir viel Zeit, denn 5 Minuten eignen sich perfekt dazu beispielsweise kurze Tasks zu erledigen oder ein wenig Energie zu tanken.

0009554354E-849x565

15 Dinge, welche sich in 5 Minuten abhaken lassen:

  1. Gehen Sie Ihre To-Do Liste durch und aktualisieren Sie diese. So kann man sich einen Überblick über die Prioritäten verschaffen und sichergehen, dass nichts vergessen gerät.
  2. Werfen Sie einen Blick in den E-Mail Posteingang. Gibt es Mails, welche kurz beantwortet werden können? Solche, die gelöscht werden können?
  3. Sehen Sie Ihren Kalender durch. Welche Meetings und Termine stehen bald an? Müssen einige davon noch einmal bestätigt werden?
  4. Kündigen Sie einen E-Mail Newsletter. Oft ist der E-Mail Posteingang von Newslettern übersäht, welche man ohnehin nie anschaut sondern automatisch in den Papierkorb befördert. Nutzen Sie die Zeit um einige davon abzubestellen.
  5. Delegieren Sie einen offenen Task. Haben Sie noch eine Aufgabe ausstehend, welche Sie an jemand anderen delegieren müssen oder können?
  6. Tätigen Sie einen Rückruf. Wenn Sie noch jemanden kurz zurückrufen müssen, um beispielsweise eine Abmachung zu bestätigen, ist das der Zeitpunkt, dies zu erledigen.
  7. Trinken Sie ein Glas Wasser.
  8. Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit für eine kurze Meditation (z.B. nach einer App wie Buddhify), ein paar Stretches oder eine entspannende Atemübung.
  9. Spazieren Sie einmal um den Block um sich die Beine zu vertreten.
  10. Schreiben Sie einem Freund oder einer Freundin eine kurze Nachricht. Senden Sie ein Dankeschön-E-Mail an jemanden, dessen Arbeit und Unterstützung Sie in der letzten Zeit sehr geschätzt haben.
  11. Blättern Sie durch die Papiere, welche sich auf Ihrem Pult angesammelt haben. Können Sie einige davon wegwerfen oder in einem Ordner verstauen?
  12. Gehen Sie Ihre Schubladen, Arbeitsmappe und Stifte durch. Kann man etwas entsorgen, funktionieren die Stifte alle noch?
  13. Haben Sie auf Ihrem Smartphone Apps, welche Sie nie benötigen? Löschen Sie diese.
  14. Sorgen Sie für Ordnung auf dem Desktop Ihres Computers. Erstellen Sie Ordner, um zusammengehörige Dateien zu ordnen und löschen Sie Dinge, die Sie nicht mehr benötigen.
  15. Informieren Sie sich über Neuigkeiten in Ihrer Branche und sehen Sie ein Nachrichtenportal durch, um auf dem neusten Stand der Dinge zu bleiben.

Quelle: themuse.com

Autorin: Nora Schenker


wallpaper-1019588
[Comic] Batman Rebirth [11]
wallpaper-1019588
Sprachassistentin Amazon Alexa war zeitweise offline
wallpaper-1019588
Schlüsselschrank Test & Vergleich (01/2022): Die 5 besten Schlüsselschränke
wallpaper-1019588
Disney Namen für Hunde