13 – Der erster Versuch.

Heute habe ich meine erste Probeprüfung geschrieben. Herbst 2010. Tag1. 70%.

Habe mir vorgenommen, in den restlichen 2 Wochen 3 Examina zu kreuzen. Jeweils 3 Tage mit Nacharbeiten der Fehler. Ich versuche alles, wie im Ernstfall zu machen: gleiche Uhrzeit, gleiche Fragen, gleiche Bedingungen. Als hätte ich diese Prüfung also letztes Jahr geschrieben.. dann wäre ich schon zu einem Drittel durch.

So hoffe ich, den Rhythmus zu finden. Damit es an dem Tag nicht zu einer Überraschung kommt. Und es macht einen ein bisschen sicherer.. wenn man sieht, dass man die Prüfung zu Hause schafft, sollte man es auch am 4.April schaffen. Aber noch ist es ein bisschen zu früh um sich zu freuen..Tag 2 und 3 kommen noch.

Auf jedem Fall kann ich solches Vorgehen jedem nur empfehlen. Man ist auf einmal ein kleines Stück entspannter.