113. Feldkircher Lyrikpreis für Tobias Falberg

Der 35-jährige Tobias Falberg hat den Feldkircher Lyrikpreis 2011 gewonnen. Der Deutsche überzeugte die Jury mit „seiner direkten, aber unaufdringlichen Art des Sternegreifens“. Der zweite Preis ging an die Tirolerin C.H. Huber, der dritte Preis an die Allgäuerin Claudia Scherer. / orf

Im Frühjahr 2012 eröffnet in der Lettretage die erste Berliner Ausstellung von Bild-Text-Gedichten.



wallpaper-1019588
Der Selbstoptimierer: Mit Self-Tracking zur Selbsterkenntnis
wallpaper-1019588
Tanzende Monsterbeschwörung auf abegelegenen Gefängnisinseln
wallpaper-1019588
BAG: Verfall von Urlaubsansprüchen zum Jahresende bzw. zum 31.3. des nächsten Jahres
wallpaper-1019588
Gewinne 1x Yona-Komplettbox als DVD/Blu-ray!
wallpaper-1019588
Grapic Novel-Lizenz zu „Shigeru Mizuki – Kindheit und Jugend“ gesichert
wallpaper-1019588
Ein jüdischer Don Quijote
wallpaper-1019588
NEWS: Nada Surf kündigen neues Album “Never Not Together” an
wallpaper-1019588
Die Mallorca Fashion Week geht in die zweite Runde