11 Monate nach der Loveparade

Never forget erinnert mit Mahnwache am Rathaus Duisburg 
Sondersitzung zum Erhalt der Loveparade-Rampe in Duisburg
Sauerland-Gegner machen mobil
Duisburger können ab Montag über die Abwahl von Adolf Sauerland entscheiden
Abwahlintitative von OB Sauerland ist mit Resonanz beim Start zufrieden
Loveparade-Mahnmal am Karl-Lehr-Tunnel in Duisburg montiert
Loveparade-Unglück: Ein Bürgermeister versteckt sich
Duisburger Stadtspitze drückt sich vor Loveparade Talkshow
Loveparade-Mahnmal
Ort der Katastrophe
Es ist Unfug zu schreiben: Sauerland-Gegner, Basher oder Hetzer. Es geht nicht um Schuld. Für die Schuldfeststellung sind Gerichte zuständig. Es geht um die politische Verantwortung für die Stadt Duisburg und die hat nun mal Sauerland mit seiner Unterschrift übernommen. Die oberste Verantwortung für die Polizei hat das Innenministerium. Manche Leute können nicht unterscheiden. Es gab diverse andere Verantwortliche. Sie haben keine politische Verantwortung. Sie wollten genau wie die Politik mit der LP glänzen und daran Geld verdienen.

wallpaper-1019588
Wal in Cala Millor gestrandet
wallpaper-1019588
Welt-Quark-Tag – der internationale World Quark Day
wallpaper-1019588
Petersilie mit Muscheln
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Sundays
wallpaper-1019588
Über 10.000,- € Provisionen
wallpaper-1019588
NEWS: Alexa Feser geht im Mai 2020 wieder auf Tour
wallpaper-1019588
Videoüberwachung ist völlig sinnlos!
wallpaper-1019588
1000 Fragen an mich selbst #29