107. Meine Anthologie 61: Srečko Kosovel, Stammbaum

Stammbaum

 

Sklav.
Sklav Kneht.
Sklav Knehtovic Kneht.
Sklav Sklavjevic Knehtovic Demut.
Sklav II.
Sklav Demutovic III.
Knehtovic IV.
Janez Demut Feig, der Grossspurige.

 

Srečko Kosovel: Integrale. Übersetzung aus dem Slowenischen, Nachwort und Anmerkungen von Erwin Köstler. Drava-Verlag, Klagenfurt 1999, S. 78.

 

 

Srečko Kosovel

(1904-1926), bedeutender Vertreter der slowenischen Avantgarde, starb mit 22 an Meningitis.
weitere Ausgaben:
Ahnung von Zukunft, Leipzig 1986
Gedichte. slowen./dt. (Ü: Ludwig Hartinger) Klagenfurt 1988

 



wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte