101 x Geschichte – Alles, was wichtig ist

Von dem Erwachen der Menschheit in Ostafrika vor rund 70.000 Jahren bis zur globalisierten Welt der Gegenwart. Die zentralen Etappen der Weltgeschichte in 101 Kapiteln. Anschaulich für jedermann und jederfrau erklärt, in modernen Grafikdesign gestaltet. Ab sofort vorbestellbar und im Oktober 2019 überall im Buchhandel....

"›101 x Geschichte‹ besticht und fasziniert durch seinen modernen, umfassenden Ansatz: Von der Landwirtschaftlichen Revolution vor 12.000 Jahren bis zur Digitalen Revolution des 21. Jahrhunderts macht Christoph Marx die Menschheitsentwicklung für jedermann verständlich.

Konfuzius oder Kennedy, das Römische Reich oder die Römischen Verträge der EU, die Pyramiden oder die Berliner Mauer - erfrischend anschaulich geschrieben und mit vielen Grafiken und Illustrationen versehen, bekommt Geschichte hier einen zusammenhängenden Sinn.

Der Band präsentiert entscheidende Persönlichkeiten und technologische Revolutionen, die großen Reiche und bedeutenden Schlüsselereignisse, wichtige Ideologien und politische Strömungen."

Kurzfassung des Verlags: "Wer will nicht einmal die GANZE Geschichte verstehen? Einmal einen Überblick über die Entwicklung der Menschheit bekommen? "101 x Geschichte" erklärt anschaulich, wie alles zusammenhängt: Von der Geburt der Menschheit in Afrika vor rund 70.000 Jahren bis zur Globalisierung heute. "

Fakten:

Christoph Marx, 101 x Geschichte - Alles, was wichtig ist, Darmstadt: Theiss-Verlag. Imprint der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft 2019

Erscheinungs­termin .10.2019

Zu beziehen über

101 x Geschichte – Alles, was wichtig ist

Der Münchner Christoph Marx ist Publizist und Lektor und lebt in Berlin. Er arbeitet als Autor und Redakteur für viele namhafte Verlage und veröffentlichte bzw. verantwortete inhaltlich zahlreiche Werke, v.a. zu historisch-politischen, gesellschaftlichen, sportlichen und kulturellen Themen.Referenzliste unter Autor und Redakteur/Lektor.


wallpaper-1019588
Overwatch 2 Server durch DDOS Attacke Down – Blizzard arbeitet an einer Lösung
wallpaper-1019588
CD Project Red Mitbegründer und Co-CEO tritt zurück
wallpaper-1019588
Neue The Witcher und Cyberpunk Spiele werden zukünftig Multiplayer bieten
wallpaper-1019588
Cyberpunk 2077 Sequel ist geplant – befindet sich noch in der Vorproduktion