1000 Fragen an mich selbst Teil 3 - Zwischen Mülltrennung und Erinnerung

1000 Fragen an mich selbst Teil 3 - Zwischen Mülltrennung und Erinnerung
Es ist Februar, bei uns heißt das außer Winterferien auch Halbjahreszeugnisse und Geburtstagsmarathon. Bei uns in der Familie tummeln sich die Wassermänner und Fische. 
Eigentlich sollte der Post schon am Freitag online gehen um Euch einen Freebie-Friday zu bescheren, aber so wird es ein Freebie-Monday und Ihr könnt Euch ein Februar-Bildchen downloaden wenn Ihr mögt.
Weiter geht es an dieser Stelle mit Fragen an mich 40 bis 60. Diese bewegen sich zwischen dem Hier und Jetzt und der Vergangenheit. Ein hin und her gespringe, aber lest selbst.
41. Trennst Du Deinen Müll?
Ja. Wir haben eine Bio-, eine Gelbe- und eine Schwarze Tonne. Pappe und Glas wird extra entsorgt und mich nervt es manchmal so sehr.
42. Warst Du gut in der Schule? 
Je nach Phase und Fach war ich gut und auch mal sehr gut, meine Realschule habe ich mit 1,6 abgeschlossen. 
43. Wie lange stehst Du normalerweise unter der Dusche?
Das hängt davon ab wie kalt es im Bad ist :D Ich bade aber viel lieber.
44. Glaubst Du, dass es außerirdisches Leben gibt?
Schon immer finde ich es viel zu egoistisch zu glauben unsere Menschheit ist das einzige Leben im Universum, also ja.
45. Um wieviel Uhr stehst Du in der Regel auf?
Meistens um 6.00 Uhr plus minus 10 Minuten.
46. Feierst Du immer Deinen Geburtstag?
Es gibt immer ein Kaffeetrinke mit der Familie und einen Kuchen für die Kollegen, aber extra mit Freunden gibt es nicht immer, einfach weil rund um meinem Geburtstag auch die Kids Geburtstag haben und man damit so beschäftigt ist.
Aber ich habe mir vorgenommen das wieder zu ändern.
47. Wie oft am Tag bis Du auf Facebook?
3 bis 5 Mal und immer wieder feststellen es gibt nicht viel Neues :D
48. Welchen Raum in Deiner Wohnung magst Du am liebsten?
Vom Gefühl das Wohnzimmer, vom Aussehen die Küche und beides mag ich an den Kinderzimmern.
49. Wann hast Du zuletzt einen Hund oder ein anderes Tier gestreichelt?
Heute morgen meine beiden Kater-Bären.
50. Was kannst Du richtig gut?
Lachen.
51. Wen hast Du zum ersten Mal geküsst? 
Einen Kumpel, damals hat man sich mit Kuss auf den Mund vor der Schule begrüßt, schöne Bazillen-Schleuder :D
52. Welches Buch hat einen starken Eindruck bei Dir hinterlassen?
Die Tagebücher von Kurt Cobain.
53. Wie sieht für Dich das ideale Brautkleid aus?
Keine Ahnung, aber muss meiner Figur und Körpergröße schmeicheln.
54. Fürchtest Du Dich im Dunkeln?
Nachts allein auf der Straße ja.
55. Welchen Schmuck trägst Du täglich?
Einen Ring von meinem Freund.
56. Mögen Kinder Dich?
Ich denke schon.
57. Welche Filme schaust Du lieber zu Hause auf dem Sofa als im Kino?
Liebesfilme
58. Wie mild bist Du in Deinem Urteil?
Ich versuche mich oft in die andere Person hineinzuversetzen, aber sobald es um Verletzung anderer Menschen und unfaires Benehmen geht bin ich schnell und ohne Gnade.  
59. Schläfst Du in der Regel gut?
Seitdem ich Kinder habe, schlafe ich nicht mehr so tief und seit ein paar Wochen träume ich sehr intensiv, aber das belastet mich nicht.
60. Was ist Deine neueste Entdeckung?
Ein Café in Dresden Striesen, Émoi heißt es.

Und wie sieht das so bei Euch aus? Lernen wir uns näher kennen. 

Und HIER geht es zum Freebie :)

wallpaper-1019588
Quicktipp – Haarseife richtig anwenden
wallpaper-1019588
Einsteiger-Smartphone Samsung Galaxy A03 vorgestellt
wallpaper-1019588
Thripse bekämpfen und Pflanzen schützen
wallpaper-1019588
Kellerasseln in der Wohnung – Möglichkeiten der Schädlingsbekämpfung