1000 Fragen an Dich selbst-Teil 3

Hallo Zusammen,
Frage-Antworten Spiele sind toll oder? Also mir machen Sie viel Spass, egal um welches Thema es geht. Umso mehr versuche ich natürlich bei den 1000 Fragen an Dich selbst immer mitzumachen und auch bei vielen anderen mitzulesen. ich glaube über 100 Leute haben sich schon beteiligt und wenn man da seine Neugierde nicht stillen kann, dann weiss ich auch nicht.

Worum es dabei geht? Man geht in sich und hinterfragt auch sein eigenes Denken und Handeln. Teil1 und Teil2 waren schon spannend für mich und naja, nun bekommt ihr die nächsten 20 Antworten auf meist ganz alltägliche Fragen.

  1. Trennst Du deinen Müll?
    Ja wir trennen unseren Müll. Wir haben Restmüll, gelber Sack, Bio und Papier. Es ist bei uns auch Pflicht und es sollte überall so sein. Immer wenn wir z.B. inItalien sind bekommen wir fast einen Schock wie hinterwäldlerisch da noch viele Gebiete sind.
  2. Warst du gut in der Schule?
    Oh ja. Ich war schon sehr strebsam aber ich musste auch auf dem Gymnasium viel viel lernen. Ich hatte nie eine 4 auf dem Zeugnis bis zur Ausbildung. im 1. Ausbildungsjahr kam Sie dann, die böse 4 und ich vergoss einige Tränen.
  3. Wie lange stehst du normalerweise unter der Dusche?
    10 Minuten allerhöchstens aber dann mach ich ne Haarkur. Ich brauche wirklich nicht lang. Bin da wohl sehr untypisch aber dafür bade ich sehr gerne und freue mich wenn ich endlich wieder in anschmiegsamen Schaum eintauchen kann.
  4. Glaubst Du das es außerirdisches Leben gibt?

    Ja das glaube ich und ich finde das Wort außerirdisch ein wenig merkwürdig.

  5. Um wie viel Uhr stehst du in der Regel auf?
    Wir stehen 7Uhr morgens auf ausser am Wochenende da variiert es.
  6. Feierst du immer deinen Geburtstag?
    Feiern liegt im Auge des Betrachters aber er ist mir wichtig, so wie alle Geburtstage. Wir gehen meist schön essen oder machen einen Ausflug.Meinen 30. werde ich nie vergessen. Da bekam ich einen Heiratsantrag und der Prinz wuchs unter meinem Herzen.
  7. Wie oft am Tag bist du auf Facebook?
    hmmm... mehrmals am Tag auf jeden Fall.
  8. Welchen Raum in deiner Wohnung magst du am liebsten?

    Das Wohnzimmer. Es ist sehr klein aber hier sind wir die meiste Zeit und eben auch alle Zusammen.

  9. Wann hast du zuletzt einen Hund (oder ein anderes Tier) gestreichelt?
    Zählen auch Plüschhunde? Ich streichle Tiere gerne aber nur wenn die Besitzer das wollen. Freistreunende Katzen z.B. schau ich mir erstmal genau an aber ich bin sehr sehr tierlieb-Ich rette ja sogarkleine Mäusebabys.
  10. Was kannst du richtig gut?
    Jammern, schimpfen und mir Dinge merken. Ich kann glaube ich auch richtig gut Kopf rechnen.
  11. Wen hast du das erste Mal geküsst?
    Ohhhh ich wurde geküsst in der Kinderdisko. Da war ich 12 Jahre alt und Uwe, so hieß er, schob mir seine Zunge in den Mund und es war wirklich ekelig und nass.
  12. Welches Buch hat einen starken Eindruck bei dir hinterlassen?

    Ohh da gibt es viele aber besonders dieses hier von(Amazon Partnerlink) Jodi Picoult 19 Minuten
    In dem Buch geht es um einen Schüler der Amok läuft und ich fand es unglaublich spannend zu lesen, wieso er das tut. Jodi Picoult paart Tatsachen mit Fantasie und ich liebe ihre Bücher.

  13. Wie sieht für dich das ideale Brautkleid aus?
    ohhh ich habe mir mal eins gemalt aber da ich nun verheiratet bin werde ich es wohl nie tragen. Aber mein Kleid und besonders mein Strauss zu unserer Hochzeit hat mir auch sehr sehr gut gefallen.1000 Fragen an Dich selbst-Teil 3
  14. Fürchtest du dich im Dunkeln?
    ich schlafe im Dunkeln also jein. Ich habe Angst wenn ich im Dunkeln auf der Straße alleine laufe. Ich war mal bei einem Dinner in the Dark mit meinem Mann und das war schon sehr merkwürdig.
  15. Welchen Schmuck trägst du täglich?
    Meinen Verlobungsring- und Ehering sonst trage ich keinen Schmuck.
  16. Mögen Kinder dich?

    Ja und ich mag Sie auch. Sie sind meist witzig, immer ehrlich und zeigen einem die Welt aus einer anderen Perspektive.

  17. Welche Filme schaust du lieber zu Hause auf dem Sofa als im Kino?
    Filme bei denen ich weinen muss, denn das mache ich lieber auf meiner Couch.
  18. Wie mild bist du in deinem Urteil?
    ohh gar nicht mild. Ich bin sehr hart und direkt- das ist nicht immer so gut.
  19. Schläfst du in der Regel gut?
    Ja sehr gut eigentlich. Es gab aber auch schon andere Zeiten. Ichträume sehr viel und lebhaft und das führt schon mal zu Unruhe.
  20. Was ist deine neueste Entdeckung?
    Da hätten wir die neuenFeuchttücher von Lillydoo und unsere Federwiege von Swing2sleep-die dem Babyprinzen ruhigen Schlaf und Beruhigung bringt.

Hier findet ihr die ersten 20 Fragen und 1000 Fragen an Dich selbst-Teil 3

hier 20-40. Einfach aufs Bild klicken.1000 Fragen an Dich selbst-Teil 3

Bei Johanna findet ihr alle weiteren Beiträge.

Glaubt ihr an außerirdisches Leben? Erzählt doch mal. Soll ich weitermachen mit dem Frage-Antwort-Spiel oder nervt euch das?

Eure Glucke

1000 Fragen an Dich selbst-Teil 3

Ich bin Dani, in den Dreißigern, also den besten Jahren des Lebens. Ich bin Mama vom Prinzen und Babyprinzen ,Ehefrau vom Liebsten und Autorin von Glucke und So. Hier findet ihr eigentlich recht viel von mir und meinem Leben. Authentizität und Ehrlichkeit ist mir sehr wichtig und ich hoffe das spürt man auch. Viel Spaß beim Stöbern und schön das Du vorbeigeschaut hast.


wallpaper-1019588
[Manga] Assassination Classroom [9]
wallpaper-1019588
Mit dem E-Bike rund um Frankenberg (Eder)
wallpaper-1019588
10 Pflanzen gegen Mücken: Natürlicher Schutz vor juckenden Stichen
wallpaper-1019588
Wintergarten anbauen: 6 Kriterien, die es zu beachten gilt