100 Tage nach der LOVEPARADE 2010 in Duisburg

Mit vollem Verstand habe ich mir diesen Ort angeschaut, jedoch verstehen kann ich es nicht, was am 24.7.2010 an dieser Stelle geschah.
100 Tage nach der LOVEPARADE 2010 in Duisburg
100 Tage nach der LOVEPARADE 2010 in Duisburg
Hunderte Kerzen, Briefe und Blumen sind am Bauzaun befestigt. Die Anteilnahme ist immer noch imens. Nicht aus Sensationsgier, sondern einfach um der Toten zu gedenken. Die Duisburger, ich bin eine geborene Duisburgerin, sind wütend und entsetzt, was dort nach der Tragödie geschah.
Die Duisburger Bürger/innen haben eine Gedenktafel errichtet ...mit diesen Worten
100 Tage nach der LOVEPARADE 2010 in Duisburg
...sogar Fotos der Toten sind angebracht. Als ich dort stand hatte ich keine Worte mehr ...eine nach der anderen Gänsehaut überrollte mich...ich vermag gar nicht zu wissen, wie sich die New Yorker fühlen, die täglich am ground zero vorbei gehen müssen....
Dieser Tunnel in Duisburg und auch das gesamte Veranstaltungsgelände hat absolut nichts mit Liebe und Freiheit zu tun, wofür die LOVEPARADE steht. Man kann Liebe nicht einsprerren denn sie ist grenzenlos! Was haben kilometerlange Bauzäune mit Freiheit zu tun?Diese Fragen stellt man sich wenn man durch diese schreckliche Tunnelanlage läuft...ein absolut schauerlicher, unheimlicher und vorallem dreckiger, dunkler Ort ...
Das hier 21 Menschen sterben mußten ist einfach nur sinnlos...
100 Tage nach der LOVEPARADE 2010 in Duisburg
100 Tage nach der LOVEPARADE 2010 in Duisburg
100 Tage nach der LOVEPARADE 2010 in Duisburg
Überall findet man Botschaften von Bürgern, vom Team der LOVEPARADE und Angehörigen, die mich unheimlich traurig machten...
100 Tage nach der LOVEPARADE 2010 in Duisburg
100 Tage nach der LOVEPARADE 2010 in Duisburg
...wenn man hier überhaupt das Wort passend in den Mund nehmen darf..dann würde ich sagen, dass dieses Schreiben es passender nicht ausdrücken könnte ....
100 Tage nach der LOVEPARADE 2010 in Duisburg
unten in Klammern ...und hoffen, dass es auch das Gewissen der Verantwortlichen erleuchtet!