100 jähriger Kalender – Ein Winter ohne Schnee?

Viele Skigebiete und Wintersport-Fanatiker warten auf das wunderschöne Weiß, das die Adventszeit erst im richtigen Licht erscheinen lässt. Der Blick auf den hundertjährigen Kalender verheißt zumindest für Dezember nichts Gutes. Aber wie sieht es mit dem Rest vom Winter aus? Erwarten wir einen Winter ohne Schnee?

Ausblick auf den Januar 2015

1.-4.1.2015 Trüb und mittelkalt, herbstliches Wetter

5.-6.1.2015 Kälter und Schneefall bis in höhere Tallagen

7.-9.1.2015 Trübes und kühles Wetter

10.1.2015 Erneute kühler und Schneefall bis in die Tallagen

11.-12.1.2015 Windig, trüb und kühl

13.1.2015 Schneefall

14.-16.1.2015 Erneut sehr trüb und kühl

17.-19.1.2015 Klares, kaltes Wetter

20.1.2015 Eisige Kälte

21.-22.1.2015 Windig und Schneefall

23.-26.1.2015 Klar und eisig kalt

27.-30.1.2015 Erneut Schneefall und sehr windig

31.1.2015 Eisige Kälte

Zumindest der 100-jährige Kalender geht von einem typischen Wintermonat aus. Gezeichnet von Schnee und Kälte.

Ausblick auf den Februar 2015

1.-4.2.2015 Sehr kalt

5.-6.2.2015 Schneefall und erneut kalt

7.2.2015 Eisige Kälte

8.-10.2.2015 Es wird immer Kälter

11.-13.2.2015 Stark windig, kalt und Schneefall

14.2.2015 Trübes Wetter

15.-16.2.2015 Starker Schneefall

17.-18.2.2015 Trüb, leichter Schneefall, etwas wärmer

19.2.2015 Warmes, schönes Wetter

20.-27.2.2015 Regen und der Schnee schmilzt zu einem großen Teil

28.2.2015 Regen im Tal, Schnee in höheren Lagen

Auch der Februar verspricht richtiges Winterwetter – zumindest bis zum 20. Februar. Danach soll es Tauwetter geben.

Weiterführende Informationen

  • 100 jähriger Kalender – Prognose für Winter2014
  • 100 jähriger Kalender – ein Sommer nach Plan

youtube facebook twitter gplusbtn