1 Woche!

Leute, leute,

Diäten sind schon was krasses. Wenn man mal überlegt, natürlich ist das auch nicht oder?

Allein wenn man durch Werbung blättert oder durch den Supermarkt geht. ÜBERALL nur Süßes, Brot und Essen über Essen! Schon nervig wenn man mal gerade eben seine Ernährung umstellt.
ach...

Die erste Woche ist um. Und ich muss sagen, für Faule die keine Lust haben vorzuschnippeln oder ähnliches ist diese 17-Tage-Diät nix!

Es ist schon anstrengend immer zu gucken, dass man was isst zu den Mahlzeiten. Und dann natürlich nur das Richtige.
Ich esse gern mein Joghurt, und mein Obst. Aber langsam finde ich schon wieder meine Abneigung gegen Geflügel. Ich versuche wirklich immer Abwechslung rein zu bringen aber....naaajaaa...

Nunjaa. Es sind gute 4kg weg nach einer Woche das ist schon gut. Aber die letzten Tage waren da eher nicht soo der Bringer.

An Umfang ist meines Erachtens nichts weg. Außer an der Oberweite.
Naja auf Grund von körperlichen Einschränkungen ( Rücken und Nieren), konnte ich bis jetzt keinen Sport machen.
Das kommt, das kommt..

Was sagt ihr nach einer Woche? :)

Wäre das was für euch?

Gruß und Kuss, Sara ♥

1 Woche!

Schnappschuss beim Abendbrot