1. Wahlgang Kommunalwahlen 2014 in Frankreich: Rechts vor Links!

44,8 Millionen Wähler, darunter mehr als 280.000 EU-Bürger, wählten Gestern in 36.700 französischen Gemeinden ihre Bürgermeister.

Auffällig die Schwäche der Sozialisten und die relative Stärke der FN, die erstmals 15 Kommunen im ersten Anlauf gewann, darunter mit Hénin-Beaumont (Pas-de-Calais) erstmals eine Stadt mit mehr als 10.000 Einwohnern.

Der FIGARO zeigt eine Tortengrafik mit folgendem Inhalt:

Rechte = 46,54%
extreme Rechte = 4,65%

Linke = 37,74%
extreme Linke = 0,58%

Wenn man diese Lager zusammenfasst, dann ergab der erste Wahlgang folgendes Bild:

Rechte, gesamt = 51,19%
Linke, gesamt = 38,32%

Eine leichte Mehrheit des Mitte-Rechts Blocks ist ziemlich normal.
Auffallend, die für Frankreich hohe Anzahl von Nichtwählern = 38%!


wallpaper-1019588
Neue Interessensvertretung der Games-Branche in Mitteldeutschland
wallpaper-1019588
02.02.2019 – “Fiesta de la Luz” in Palmas Kathedrale
wallpaper-1019588
BAG: Rechtsanwalt reicht Berufungsbegründung nur mit Unterschriftenstempel per Fax ein – unzulässig!
wallpaper-1019588
Wermutschneid: Wie von Künstlerhand geschaffen
wallpaper-1019588
Vorlage fur gutschein zum geburtstag kostenlos
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zur verlobung tochter
wallpaper-1019588
Text reisegutschein geburtstag
wallpaper-1019588
Valentinstag karte schicken