-Food Monday – Spaghetti mit Eierschwammerln und Tofu

Spaghetti mit Eierschwammerl

Zutaten für 2Personen:
1 EL Kokosöl, 1EL Curry, 1 Knoblauchzehe
250g Spaghetti
300g Eierschwammerln
250g geräucherten Tofu
1 Handvoll Walnüsse
Weißwein
2 EL Sojasahne oder Schlagsahne
Thymian, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Spaghetti nach Packungsanweisung bissfest kochen.
Das Öl in der Pfanne erhitzen, den Curry hinzufügen und zu einer Paste verrühren. Den gewürfelten Tofu dazu geben und 3-4 Minuten anbraten. Den Knoblauch, die Nüsse und die geschnittenen, geputzten Schwammerl dazu geben. Alles knackig anbraten und mit etwas Weißwein ablöschen. Den Weißwein einköcheln lassen, die Sahne einrühren und mit Gewürzen abschmecken. Die Spaghetti abgießen und sofort mit in die Soße geben.

Gutes Gelingen!


wallpaper-1019588
Tanzende Monsterbeschwörung auf abegelegenen Gefängnisinseln
wallpaper-1019588
Amtsgericht Nienburg: Turboquerulantin hat rechtsfeindliche Gesinnung offenkundig aufgegeben
wallpaper-1019588
Aus dem Leben eines Community Managers – Interview mit Tobias Buturoaga von Gameforge
wallpaper-1019588
Der ultimative Test – Wie gut sind Fitness Tracker bis 50 Euro wirklich?
wallpaper-1019588
Schutzgebiet Tsinjoriake
wallpaper-1019588
Schutzgebiet Tsinjoriake
wallpaper-1019588
Weihnachtskleid für Damen nähen aus rotem Samt: Tipps fürs Nähen mit elastischem Samt-Sweat
wallpaper-1019588
Nextorch TA15