Würzige Käsestangerl mit Sauerrahm-Kräuter-Dip

Zutaten:

190 g Mehl

175 g Butter

90 g Appenzeller mild würzig (gerieben)

1 Ei (Größe L)

1/2 TL Salz

30 g Käse (gerieben zum Bestreuen)

Zubereitung:

Die kalte Butter in Stücke schneiden. Mit dem Mehl, dem Salz und dem Ei aus sowie 3 Esslöffeln eiskaltem Wasser zu einem Mürbteig verkneten. Den Käse reiben und in den Teig einkneten. Den Mürbteig mit Käse für mindestens eine Stunde kaltstellen.

Den Backofen auf 175° Umluft vorheizen. Den Mürbteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 5 mm dünn ausrollen. In 1 cm breite Streifen schneiden. Diese eindrehen und mit dem Käse bestreuen. Im vorgeheizten Ofen für 35 bis 40 Minuten knusprig backen.

Tipp: dazu passt ein Sauerrahm Kräuter Dip.

.s. cookingCatrin

Würzige Käsestangerl mit Sauerrahm-Kräuter-Dip Würzige Käsestangerl mit Sauerrahm-Kräuter-Dip Würzige Käsestangerl mit Sauerrahm-Kräuter-Dip

In freundlicher Zusammenarbeit mit Appenzeller®


wallpaper-1019588
Nächster Stop: Honduras
wallpaper-1019588
Ambassa feat. Nichola Richards – After Laughter (Comes Tears) // Reggae Cover
wallpaper-1019588
12. Juli: "Phoenix"-Abend zu IS samt Todenhöffer-Doku
wallpaper-1019588
Filmkritik zu „Findet Dorie“ (Kino)
wallpaper-1019588
Für was sich ein brasilianischer Präsident nicht alles hergibt
wallpaper-1019588
Herzkrankheit DCM bei der Deutschen Dogge - alles ok oder?
wallpaper-1019588
[Rezension] In der Kürze liegt die Würze
wallpaper-1019588
I'm Not A Band: Tanz der Stilisten