Wintergläschen! Schokomousse mit Birnen-Granatapfel-Ragout und Maronihäubchen

glas24

Fluffiges Schokoladenmousse. Aromatisches Birnen-Granatapfel-Ragout. Maronicreme.

Ganz große Dessertliebe im Glas!

glas6 glas25

Na seid ihr alle gut ins neue Jahr gestartet? Mit diesem Dessert kann das neue Jahr nur gut beginnen.

Ja ok, den gesundheitlichen Aspekt lassen wir jetzt einfach mal aus den Augen. Ich habe mir ja eigentlich keine konkreten Vorsätze für 2017 gesetzt. Gesund zu leben, viel Sport zu machen und mir dann hin und wieder solch eine süße Sünde zu gönnen, ist für mich selbstverständlich. Ich möchte mir keine Verbote setzen und auf leckere Desserts verzichten. Natürlich ist es mir lieber, wenn eine Nachspeise aus gesunden und wertvollen Zutaten besteht, die unseren Körper wichtige Nährstoffe liefern. Aber hin und wieder (an besonderen Anlässen) darf es auch so ein schokoladiges und süßes Dessert sein. Mit einer herrlichen Maroni-Oberscreme und Schokolade kann man nämlich viele Leute unglaublich glücklich machen und somit hält man sie auch gesund!

Das ist mein Vorsatz – viele Menschen glücklich zu machen.

Mit diesem Dessert gelingt mir das schon mal ganz gut.

glas11

glas8 glas7

Dieses Dessert hatte ich mir extra für Weihnachtsfeiertage überlegt, um meine Familie und unseren lieben Besuch damit zu beglücken. Das hat auch ganz wunderbar geklappt. Da wurden die Gläschen mit großer Freude ausgelöffelt. So soll es sein!

Ich mag Desserts im Glas ja wirklich gerne. Man kann sie so toll vorbereiten, in den Kühlschrank stellen und dann einfach rausholen und servieren. Einfach perfekt, wenn man liebe Gäste erwartet.

glas9

Zaubert den Winter in eure Gläschen und verzaubert damit eure Liebsten!

Hier das Rezept:

Zutaten (für ca. 10-12 Gläser):

Für das Schokomousse:

  • 5 Eier
  • 200 g dunkle Schokolade (z.B. von Valrhona)
  • 1 EL Zucker
  • 1/2 TL Zimt, gemahlen

Für das Birnen-Granatapfel-Ragout:

  • 4-5 EL brauner Rohrzucker
  • 50 ml Weißwein
  • 3 Bio-Orangen, Saft und etwas Abrieb
  • 3 Birnen
  • 1 Granatapfel
  • 1 Zimtstange
  • 3 Sternanis
  • 1/2 TL Vanille, gemahlen
  • 1 TL Maizena oder 1/2 TL Guarkernmehl

Für das Maronihäubchen: 

  • 250 g Mascarino (oder Mascarpone)
  • 300 g Maronicreme, aus dem Glas (z.B. von Bonne Maman)
  • 250 g Obers (Sahne)
  • 200 g griechisches Joghurt

Zubereitung: 

Mousse

  1. Die Eier trennen.
  2. Schokolade in einer großen Schüssel über Wasserbad langsam schmelzen. Abkühlen lassen.
  3. Eidotter nach und nach unter die geschmolzene Schokolade mixen.
  4. Eiklar mit Zucker steif schlagen und unter die Schokomasse heben.
  5. Die Schokomousse in Gläser verteilen und kühl stellen (mindestens 3-4 Stunden).

Ragout

  1. Den Zucker in einer Pfanne hellbraun karamellisieren lassen.
  2. Die Orangen auspressen (von einer Orange vorher die Schale abreiben und beiseite stellen).
  3. Den Karamell mit dem Weißwein und dem Orangensaft ablöschen. Zimt und Sternanis zugeben und einkochen lassen (ca. 5 Minuten).
  4. Die Birnen in kleine Würfel schneiden, die Kerne aus dem Granatapfel herauslösen.
  5. Die Birnenwürfel mit der gemahlenen Vanille und dem Orangenabrieb zum Ragout geben und weiter leicht köcheln lassen (ca. 3-5 Minuten).
  6. Das Ragout mit etwas angerührter Stärke oder mit Guarkernmehl binden. Abkühlen lassen.
  7. Die Hälfte der Granatapfelkerne unterrühren.
  8. Das Ragout auf die schon fest gewordene Schokomousse in den Gläsern geben.

Maroni-Häubchen:

  1. Mascarino mit Maronicreme glatt mixen.
  2. Obers cremig steif schlagen und unter die Maronicreme rühren.
  3. Zuletzt das Joghurt untermengen.
  4. Die Creme in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und hübsch in die Gläser dressieren.
  5. Das Häubchen noch mit ein paar Granatapfelkerne bestreuen und servieren.

glas17

Schicht für Schicht ein Gedicht!

Löffelt euch am besten von ganz unten nach oben und dann ab ins Mäulchen. Mmmmmh….

glas14

glas2 glas3

wallpaper-1019588
Industriemeister Textilwirtschaft
wallpaper-1019588
GØLD´s – Ehrliche Bartpflege für massive Bärte
wallpaper-1019588
[Autorentag] Im Gespräch mit Ella Green
wallpaper-1019588
M wie Fast Food
wallpaper-1019588
CATRICE Blessing Browns Limited Edition
wallpaper-1019588
Frühling in Paris
wallpaper-1019588
Tutorial: Outlook Fehler – Nicht implementiert
wallpaper-1019588
Balea After Sun Dusche