Ressort Essen & Trinken

White Chocolate Cupcakes

Von Pinksugar

White chocolate cupcakes mit Mohn und Marzipan

Fast haben wir es geschafft, das Wochenende steht vor der Tür und möchste nur noch hereingelassen werden. Aber gerne doch! Und was man alles machen kann und möchte. Viele werden sicher Karnelval beziehungsweise Fasching feiern und sich in´s lustige Getümmel stürzen. Und ja ja, auch wir sind dabei, dieses Jahr als „Feuerwehrmann“. Die Bilder folgen natürlich.

White chocolate cupcakes mit Mohn und Marzipan

Und da die Kleinen auch kulinarisch verwöhnt werden wollen, bereite ich am Wochenende ein paar Leckereien für die Kindergarten - Karnelvalsparty vor.  Aber auch bei uns zu Hause tut sich langsam etwas. Bei diesen ständigen Neuschneefällen muss man einfach etwas frischen Wind in´s Haus lassen. Ich liebe den Frühling, alles ist so schön hell, so lichtdurchflutet und man bekommt wieder richtig Lust zu allem.

  White chocolate cupcakes mit Mohn und Marzipan Für 12 cupcakes:

2 Eier
100 g Mehl
100 g Mandelpuder
100 g Marzipan
100 g Zucker
50 ml Öl
50 ml Milch
5-7 Tropfen Bittermandelaroma
30 ml Mineralwasser
½ TL Backpulver
¼ TL Natron
1 Prise Salz

Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen und den Ofen auf 165 Grad Umluft vorheizen.
Backpulver, Natron, Mandelmehl und Salz in das Mehl sieben und vermischen. Das Öl, Zucker und Bittermandelöl in eine Rührschüssel geben, Marzipan in kleine Stücke zupfen und dazugeben. Verrühren, bis eine flockige Masse entsteht und sich das Marzipan größtenteils aufgelöst hat. Eier und Milch unterrühren und alles zu einer gleichmäßigen lockeren Masse verrühren. Dann etwa die Hälfte der Mehlmischung, das Mineralwasser und die restliche Mehlmischung dazugeben und alles zu einem gleichmäßigen Teig verrühren.


Die Papierbackförmchen zu ¾ befüllen und ca. 20 Minuten backen. Anschließend auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen.


White chocolate cupcakes mit Mohn und Marzipan

„White chocolate Mohn Topping“ 
Mir war es ganz wichtig, ein neues Topping mit cremiger Schokolade zu finden. Es sollte weder Pudding, noch Buttercreme oder Gelatine enthalten sein, damit der cremige Schokoladengeschmack perfekt zur Geltung kommen kann.


White chocolate cupcakes mit Mohn und Marzipan
400 g weiße Schokolade
200 ml Sahne
50 g Mohn


Für das Topping die Schokolade grob hacken und in der Sahne auflösen, alles sehr gut verrühren. Zuerst entsteht eine etwas flockige Masse, die einmal mit dem Pürierstab kurz aufgeschäumt wird. Dann im Kühlschrank abkühlen lassen. Nach ca. 30 Minuten, wenn die Masse fester wird und von cremiger Konsistenz ist, muss sie noch mit dem Rührbesen gerührt bzw. geschlagen werden. Sie wird dabei schön locker und spritzfähig. Ca. 2 Minuten schlagen, dann den Mohn dazu geben. In eine Spritztüre füllen und als Häubchen kreisförmig aufspritzen.
Die Cupcake Wrapper habe ich selbst gebastelt, nach dieser Vorlage hier: Dann habe ich eine Blütenbordüre (aus Papier) halbiert 
und an den Rand geklebt. Solche und noch viele andere Bordüren findet ihr in eurem Bastelgeschäft.

White chocolate cupcakes mit Mohn und Marzipan

Ich wünsche Euch allen ein wundervolles Wochenende und schicke Euch viele süße Grüße, 

 

White chocolate cupcakes mit Mohn und Marzipan

Eure Kessy


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren :

Zurück zur Startseite von Logo Paperblog

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren :

  • Chocolate, Chili & Cherry Cupcakes

    BÄÄÄÄÄM! Nervenkitzel mal anders, diese schokoladigen Cupcakes kitzeln nämlich ganz schön die Zunge. Die wird aber ganz schnell wieder... Weiter lesen

    Am 21 Februar 2014 von   Anna A.k.a. Cupcakefee
    ESSEN & TRINKEN
  • Chocolicious Cranberry Cookies oderI'm Dreaming Of White Chocolate

    Es ist ja, glaube ich jedenfalls, kein Geheimnis, daß ich Schokolade sehr gerne mag. Und das ist noch untertrieben. Ich liiiiiieeeeebe Schokolade. In allen... Weiter lesen

    Am 09 Dezember 2012 von   Isabelle
    ESSEN & TRINKEN
  • {White-Chocolate-Orange-Cheesecake} im Glas

    Gefühlte 40 Wochen ist es her, da hab ich den White-Chocolate-Cheesecake gemacht. Und zwar in einer kleinen Springfrom. Und da war dann natürlich unmengen an... Weiter lesen

    Am 03 August 2013 von   Rebecca Behrendt
    ESSEN & TRINKEN
  • Black & White Oreo Cupcakes

    Wie schon auf meiner Facebock Seite angekündigt, gibts heute das Rezept für die Black & White Oreo Cupcakes. Diese Köstlichkeit in schwarz weiß ist ein... Weiter lesen

    Am 10 Mai 2013 von   Hhimbeerprinzesschen
    ESSEN & TRINKEN
  • Death by Chocolate Cupcakes

    Ich weiß nicht wie oft ich es schon erwähnt habe, aber ich bin absolut schokoladensüchtig. Eine Freundin von mir liebt Schokolade ebenfalls genauso gerne wie... Weiter lesen

    Am 25 November 2012 von   Morvenshandmades
    ESSEN & TRINKEN
  • Chocolate Fudge Cupcakes

    Hier kommt auch schon der zweite Teil der Einstands-Cupcakes meines Freundes. Für alle, die es lieber schokoladig mögen, gab es Chocolate Fudge Mini Cupcakes mi... Weiter lesen

    Am 18 April 2014 von   Millefeuille
    ESSEN & TRINKEN
  • White Chocolate Baiser mit Pistazien und Cranberries

    Huhu ihr Lieben, obwohl Herr M. und ich diese Woche daheim-Urlaub haben, wuseln wir die ganze Zeit rum und jeder Tag verfliegt wie im Nu. Zum Backen kam ich... Weiter lesen

    Am 15 November 2012 von   Annaimbackwahn
    ESSEN & TRINKEN

Kommentar schreiben