Ressort Beauty

Vor langer Zeit kaufte ich Produkte...

Von Einfachina
Vor langer Zeit kaufte ich Produkte... ... die ich dann nach ein, zwei Mal benutzen nicht mehr wieder rausholte. Diesem Beautyjunkiephänomen möchten Geri und ich heute entgegenwirken, indem wir Produkte benutzen, die schon eine dicke Staubschicht angesammelt haben.
Die letzte Runde zum Thema Blumen konnte ich mit 30 zu 19 Stimmen für mich entscheiden und ich hoffe, dass ich auch in dieser Runde die liebe Geri schlagen kann. Sie ist aber auch ein wirklich harter Gegner.
Vor langer Zeit kaufte ich Produkte...
Als das Thema für diese Woche feststand, war mir klar: "Da musst du die Zoeva Metallic Stones Palette endlich wieder rausholen". Diese habe ich mir Ende 2011 gekauft und seitdem vielleicht noch 2 Mal in 2011 benutzt. Als ich mich gestern Abend munter durch die Palette swatchte kamen mir 1000 Ideen welche Farben ich gerne kombinieren möchte. Die Palette gibt wirklich viel her, kostet nicht viel und bietet - bis auf ein paar Ausnahmen - eine sehr solide Qualität:
Vor langer Zeit kaufte ich Produkte...
Da es mir eine Ewigkeit vorkommt, dass ich Grün getragen habe, entschied ich mich für den dunklen Grünton, der übrigens ein Dupe zum Inglot Lidschatten 414 ist (klick HIER) und dieses komische Gelbgrün. Dazu gesellten sich weitere Produkte die ich seit min. 10 Monaten nicht mehr benutzt habe.
Vor langer Zeit kaufte ich Produkte...
Vor langer Zeit kaufte ich Produkte...
Vor langer Zeit kaufte ich Produkte...
Vor langer Zeit kaufte ich Produkte...
Vor langer Zeit kaufte ich Produkte...
Kommt gut, oder? Als Lidstrich ausnahmsweise mal kein Schwarz, sondern den Graphic Eye Kajal von Zoeva in der Farbe "Paradise". So ein hübsches grün/petrol und wurde max. 1 Mal angespitzt - muss ich eindeutig öfters benutzen. Die Max Factor Mascara kaufte ich mir im November 2011!!!! und habe sie nur einmal benutzt, um festzustellen, dass ich sie kacke finde. Der Gesamtlook mit dem Sleek Pout Polish - den ich wegen der tollen Pflegewirkung und dem vanilligen Geschmack zwar abgöttisch liebe, aber dennoch Anfang 2012 das letzte Mal benutzte - ist ausgenommen vom Augenmakeup eher farblos.
Diese Maybelinne Foundation habe ich ganz am Anfang meiner Bloggerzeit häufig benutzt, seitdem ich aber auf eher weniger deckende umgestiegen bin, weil meine Haut auch besser ist, wartet sie darauf endlich aufgebraucht zu werden und ich denke das nehme ich jetzt mal in Angriff. Auf den Wangen trage ich nur einen terracottafarbenen Blush von Alterra, den ich sowohl für Kontur als auch für die Wangen verwendet habe. Zum Highlighten durfte ein roséfarbener Lidschatten von Kiko herhalten, den ich mal vom Hasen geschenkt bekommen habe.
Ach, die UDPP habe ich übrigens auch nur zwei, dreimal benutzt als ich mir damals die Naked 1 kaufte (die ich alsgleich wieder VERkaufte) - mir gefällt sie leider gar nicht gut und ich bleibe lieber bei Rival de Loop und Artdeco.
Vor langer Zeit kaufte ich Produkte...
Vor langer Zeit kaufte ich Produkte...
Folgende Produkte (bis auf die Augenbrauenprodukte) durften nach langer, langer Zeit mal wieder das Tageslicht sehen:
Vor langer Zeit kaufte ich Produkte...
Vor langer Zeit kaufte ich Produkte...
Vor langer Zeit kaufte ich Produkte...
So wie findet ihr meinen Look? Und was noch viel wichtiger ist: Kauft ihr euch auch manchmal Produkte die irgendwie nicht so Recht in eure Routine finden wollen? Die ihr eigentlich toll findet, aber zu selten bis gar nicht benutzt? Die Metallic Stones Palette ist für mich das perfekte Beispiel eines lieblos behandelten, tollen Produktes.
Jetzt mal fix bei Geri gucken, was sie mit eingestaubten Produkten geschminkt hat und abstimmen nicht vergessen!

Wer konnte seine lang nicht benutzten Produkte besser aufleben lassen?

Geri

Ina

 


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren :

Zurück zur Startseite von Logo Paperblog

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren :

Kommentar schreiben